Im Steam Sale gibt's gerade 19 spannende Spiele stark reduziert

Die Midweek Madness geht auch diese Woche wieder steil. Mit Capcom, japanischen Rollenspielen und vielen weiteren Empfehlungen aus der Redaktion.

von Dimitry Halley,
16.03.2022 16:06 Uhr

Uff, diese Woche platzt Steams Midweek Madness aus allen Nähten. Es laufen mehrere Sales parallel - japanische Rollenspiele gibt's stark rabattiert, außerdem das komplette Ubisoft- und Capcom-Lineup und dazwischen noch zig andere einzelne Angebote. Beispielsweise diverse EA-Spiele oder Exoten wie die Weltraumsimulation X4, deren neues Addon wir gerade erst getestet haben.

Würden wir jedes einzelne Angebot hier aufzählen, wären wir also noch bis in den Abend beschäftigt - und das geht nicht, weil vielleicht manch jemand hier in der Redaktion das aktuelle Halo-Event grinden will, deshalb ... konzentrieren wir uns auf einige besonders lukrative Angebote, denn einige Kandidaten sind so stark reduziert wie nie zuvor. Partisans 1941 zum Beispiel oder die Mass Effect: Legendary Edition.

Highlight der Woche: Mass Effect: Legendary Edition

Mass Effect: Legendary Edition - Das ist wirklich neu im Remaster 10:33 Mass Effect: Legendary Edition - Das ist wirklich neu im Remaster

Genre: Action-Rollenspiel | Entwickler: Bioware | Release: 14. Mai 2021 | Plattformen: PC, PS4, Xbox One | Preis: 25 Euro (60 Prozent Rabatt) | Angebot endet: 28. März 2022

Gut, wir müssen wahrscheinlich niemandem mehr erklären, warum Mass Effect zu den besten Rollenspielen aller Zeiten gehört. Ein Science-Fiction-Epos, das den völlig inflationären Epos-Begriff tatsächlich mal verdient. Eine Space Opera, in der ihr das Schicksal eurer Crew über drei riesige Rollenspiele hinweg bestimmt, mit Entscheidungen ringt, euch verliebt und natürlich auch sehr viel kämpft.

Die Mass Effect: Legendary Edition fasst alle drei ursprünglichen Mass-Effect-Spiele in einem Paket mit (fast) allen DLCs zusammen - inklusive einer kleinen Remaster-Aufhübschung samt einiger Komfortverbesserungen. Falls ihr die Originale bereits bis zum Gehtnichtmehr durchgezockt habt, müsst ihr nicht um jeden Preis aufs Remaster upgraden. Aber falls ihr eh seit ein paar Jahren mit dem Gedanken spielt, euch mal wieder die volle Mass-Effect-Dosis zu gönnen, dann ist der aktuelle Rabatt ein ziemlich cooler Anreiz.

So günstig war die Mass Effect: Legendary Edition nämlich noch nie. Aber Obacht: Wer den Game Pass oder EA Play besitzt, hat die Spiele ohnehin im Paket. Gebt also nicht unnötig doppeltes Geld aus. Alternativ könnt ihr übrigens auch für 10 Euro Mitglied von Humble Choice werden. Dann bekommt ihr Mass Effect und Desperados 3. Ein ziemlich guter Deal. Vielen Dank an unsere wunderbare Community für den Hinweis.

Mehr zu den Unterschieden zum Original findet ihr in unserem GameStar-Test zur Mass Effect: Legendary Edition.

Weitere spannende Angebote

Mass Effect ist nicht das einzig spannende Spiel im Sale. Generell gilt: Wenn wir hier einen ganz bestimmten Teil eine Serie rauspicken - also beispielsweise Assassin's Creed Unity oder Devil May Cry 5 -, dann sind auch die meisten anderen Serienteile stark reduziert. Falls ihr also statt DMC 5 die älteren Teile zocken wollt, wühlt euch gerne mal selbst durch Steams Untiefen.

  • Partisans 1941: Geistiger Nachfolge von Commandos, nur noch am 16. März im Sale für 7,50 Euro (um 75 Prozent reduziert).
  • Gamedec: Klassisches Singleplayer-Rollenspiel im Cyberpunk-Universum. Zwar nur um 25 Prozent reduziert, aber für 22,50 Euro für RPG-Fans vielleicht einen Blick wert.
  • City of Gangsters: Mafia-Managementsimulation um 40 Prozent reduziert auf 18 Euro, falls ihr mal Chicago regieren wollt.
  • It Takes Two: Ein absolutes Koop-Meisterwerk, das ihr garantiert nicht vergesst. Um 60 Prozent rabattiert auf 16 Euro.

Trailer zu It Takes Two zeigt, warum wir zusammen stärker sind 2:28 Trailer zu It Takes Two zeigt, warum wir zusammen stärker sind

  • Star Wars Jedi: Fallen Order: Eines der besten Star-Wars-Spiele der letzten Jahre, aber eben auch eines der einzigen. War auf Steam noch nie so günstig - um 75 Prozent rabattiert auf einen Zehner.
  • Devil May Cry 5: Ihr mögt flotte Actionkloppereien? Viel besser als in Devil May Cry 5 wird es nicht. Kostet 15 Euro (50 Prozent).
  • Assassin's Creed Odyssey: Erkundet das antike Griechenland in einer Open World, die auch vier Jahre später noch beeindrucken kann. Um 75 Prozent rabattiert auf 15 Euro.
  • Monster Hunter World: Die packende Monsterhatz für Solisten und Koop-Fans kostet derzeit nur 15 Euro (50 Prozent). Auch der Nachfolger Rise ist reduziert, kostet aber immer noch 40 Euro.
  • Journey: Zum zehnjährigen Jubiläum ist dieses Meisterwerk um die Hälfte auf rund 6 Euro runtergesetzt. Spielt es unbedingt.
  • X4: Foundations: Die Weltraumsimulation wird auch 2022 permanent um neue Inhalte erweitert. Das Basisspiel kostet gerade mit 60-Prozent-Rabatt rund 20 Euro.
  • Resident Evil Village: Der achte Teil der Horrorserie ist auf 30 Euro reduziert, also um die Hälfte. Ob sich das lohnt? Schaut hier:
Resident Evil 8 im Test mit Wertung   322     18

Mehr zum Thema

Resident Evil 8 im Test mit Wertung
  • Red Dead Redemption 2: Rockstars Western-Meisterwerk ist ebenfalls um die Hälfte reduziert auf 30 Euro.
  • Ys 8: Lacrimosa of Dana: Eines der schnellsten und coolsten Action-Rollenspiele ist um 60 Prozent auf 21 Euro runtergesetzt.
  • Trails in the Sky: Kaum ein Rollenspiel erzählt so eine tolle Geschichte wie die Trails-Saga. Der erste Teil ist um 50 Prozent reduziert auf 8 Euro.
  • Shin Megami Tensei 3: Nocturne - HD Remaster: Ein JRPG, das ihr nicht vergessen werdet, glaubt uns. Um 40 Prozent runtergesetzt auf 30 Euro.
  • Assassin's Creed Unity: Eines der letzten ACs mit richtig coolem Parkour-Gefühl kostet im Moment nur 4,50 Euro.
  • Yakuza 0: Ihr wollt mal in die Yakuza-Serie einsteigen? Der chronologisch erste Teil kostet derzeit nur 5 Euro (75 Prozent).
  • The Crew 2: Habt mir mal wieder Bock auf einen Open-World-Flitzer und Forza schon durch? The Crew 2 hat viele Probleme, kostet aktuell aber nur einen Zehner (80 Prozent).

Alle Angebote im Preisvergleich

Ihr wollt wissen, wie die Steam-Preise im direkten Vergleich zu GOG, Humble und Gamesplanet aussehen? Ja, verrückt, als hättet ihr geahnt, dass jetzt die Preistabelle kommt:

SpielSteamGOGHumbleGamesplanet
Mass Effect: Legendary Edition25 Euro---
The Crew 210 Euro-50 Euro10 Euro
Yakuza 05 Euro-20 Euro18 Euro
Assassin's Creed Unity4,50 Euro-30 Euro4,50 Euro
Assassin's Creed Odyssey15 Euro-15 Euro14 Euro
Shin Megami Tensei 330 Euro-50 Euro42,50 Euro
Trails in the Sky8 Euro16 Euro16 Euro-
Ys 8: Lacrimosa of Dana22 Euro22 Euro55 Euro-
Red Dead Redemption 230 Euro-30 Euro57 Euro
Resident Evil Village30 Euro-30 Euro50 Euro
X4: Foundations20 Euro50 Euro50 Euro45 Euro
Journey6 Euro-12,50 Euro11 Euro
Devil May Cry 515 Euro-30 Euro24 Euro
Star Wars Jedi: Fallen Order10 Euro-50 Euro-
It Takes Two16 Euro---
City of Gangsters18 Euro30 Euro30 Euro27 Euro
Partisans 19417,50 Euro42 Euro9 Euro27 Euro
Gamedec22,50 Euro22,50 Euro30 Euro-
Monster Hunter World15 Euro-30 Euro14 Euro

Hach, welch prächtige Tabelle. Falls diesmal kein Angebot für euch dabei ist, dann schaut mal in unsere Übersicht aller kommenden Steam Sales. Und haben wir ein wichtiges Spiel übersehen? Geigt uns in den Kommentaren gerne die Meinung, dann ergänzen wir die Tabelle, denn Tabellen können nie zu lang sein.

zu den Kommentaren (30)

Kommentare(30)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.