GameStar Plus Logo
Weiter mit GameStar Plus

Wenn dir gute Spiele wichtig sind.

Besondere Reportagen, Analysen und Hintergründe für Rollenspiel-Helden, Hobbygeneräle und Singleplayer-Fans – von Experten, die wissen, was gespielt wird. Deine Vorteile:

Alle Artikel, Videos & Podcasts von GameStar
Frei von Banner- und Video-Werbung
Jederzeit online kündbar

Die 15 besten Spiele auf Steam nach User-Wertung

Welche Steam-Spiele lohnen sich garantiert? Wir lassen die Spieler entscheiden und zeigen euch hier die 15 Titel mit dem besten User-Score.

von Géraldine Hohmann, Dimitry Halley, Robin Rüther,
22.08.2021 16:31 Uhr

Welche Spiele sind die besten bei Steam? User-Reviews sind dafür ein wichtiger Indikator. Bevor wir euch die Top 15 vorstellen, beachtet bitte: Es geht in der Liste um die höchste Durchschnittsbewertung von Spielern, sortiert nach dem Wertungsalgorithmus von SteamDB.

Der relativiert das Rating abhängig von der Anzahl der Bewertungen und verhindert, dass Spiele mit sehr wenigen Bewertungen zu weit oben auftauchen. Darum weicht das Rating von SteamDB von dem auf Steam ab.

Letztes Update: 22. August 2021
Aktualisiert: Plätze 1-15

Platz 15: The Henry Stickmin Collection

Link zum YouTube-Inhalt

Rating: 96,47 Prozent
Positive Bewertungen: 24.746
Negative Bewertungen: 305

Entwickler: PuffballsUnited
Genre: Adventure
Release-Datum: 7. August 2020

Bei Platz 15 mögen einige unter uns erst einmal die Stirn runzeln - was bitte ist die Henry Stickmin Collection? Andere haben jetzt vielleicht wohlige Erinnerungen an die gute alte Zeit der Browser Games. Denn genau von dort stammt der Strichmännchen-Charakter Henry, der in seinen Spielen auf zahlreiche Abenteuer geht und dabei immer wieder auf spektakuläre Arten scheitert. Zumindest, wenn ihr die falsche Entscheidung trefft.

Im Stil von »Choose your own adventure« raubt ihr Banken aus, infiltriert Luftschiffe und entkommt aus dem Gefängnis, indem ihr Teleporter nutzt, Freunde herbeiruft, Krankheiten vortäuscht oder Nervengift versprüht. Henry Stickmin ist ein echter Retro-Klassiker und sorgt wohl vor allem bei Fans der alten Spiele nochmal für Schmunzler.

In der Collection wurden die Spiele nicht nur auf Steam gebracht, sondern auch komplett überarbeitet, aufgefrischt und teilweise neu animiert. Damit konnten sie sich auch heute noch über 24.000 positive Bewertungen liefern, nur 300 Leute waren enttäuscht - somit landet diese außergewöhnliche Spielesammlung auf Platz 14 der beliebtesten Steam-Spiele.

Platz 14: Ultrakill

Link zum YouTube-Inhalt

Rating: 96,49 Prozent
Positive Bewertungen: 12.283
Negative Bewertungen: 76

Entwickler: Arsi Patala
Genre: Ego-Shooter
Release-Datum: 2. September 2020

Ultrakill ist erst letztes Jahr auf Steam erschienen und befindet sich derzeit sogar noch im Early Access, aber es konnte sich schnell in die Herzen der Fans ballern. Es bietet schnieke Retro-Grafik und das Beste aus allen höllisch schnellen, actiongeladenen Ego-Shootern der 90er.

Wenn ihr auf ohrenbetäubenden Soundtrack, viel Geballer und kreative Retro-Level steht, solltet ihr Ultrakill den User-Bewertungen nach unbedingt ausprobieren. Die Nutzer verlieren wie Ultrakill selbst nicht viele Worte, aber drücken ihre Liebe über »10/10, bestes Spiel«, »fun shoot shoot explode game, fun« und »Bang Bang Bang« aus.

12.000 User sind begeistert und nur sagenhafte 76 Spieler enttäuscht, was den Nischentitel auf Platz 14 der beliebtesten Steam-Spiele verfrachtet.

Platz 13: Helltaker

Link zum YouTube-Inhalt

Rating: 96,52 Prozent
Positive Bewertungen: 96.488
Negative Bewertungen: 1.938

Entwickler: vanripper
Genre: Puzzle-Adventure
Release-Datum: 11. Mai 2020

Der Erfolg von Helltaker lässt sich vermutlich auf eine Reihe von Gründen zurückführen. Erstens ist das Spiel kostenlos auf Steam. Zweitens spielt ihr darin eine Reihe von Rätseln mit einem guten Flow. Drittens hat das Spiel einen genialen Soundtrack. Und viertens ... ja viertens kommen darin sexy Dämonenmädchen im Comiclook vor.

Diese könnt ihr in euren Höllen-Harem einladen. Klingt erstmal nach einem dieser plumpen Erotikspiele auf Steam, tatsächlich erzählt Helltaker aber eine charmante und witzige Geschichte mit zwei möglichen Enden in seinen circa zwei Stunden.

Dadurch konnte das Spiel über 86.000 positive Bewertungen bei lediglich 1.900 negativen Stimmen sammeln und belegt passend zum Höllenthema Platz 13 der beliebtesten Steam-Spiele.

Platz 12: The Binding of Isaac: Rebirth

The Binding of Isaac: Rebirth - Psychedelischer Ingame-Trailer mit Release-Datum 1:30 The Binding of Isaac: Rebirth - Psychedelischer Ingame-Trailer mit Release-Datum

Rating: 96,55 Prozent
Positive Bewertungen: 161.729
Negative Bewertungen: 3.575

Entwickler: Nicalis
Genre: Rogue-Like
Release-Datum: 4. November 2014
GameStar-Wertung: 85

Im Rogue-Like The Binding of Isaac: Rebirth steuern wir Isaac und andere an die Bibel angelehnte Figuren durch mit Monstern und Fäkalien gefüllte Räume. Dabei kämpfen wir mit Tränen, die wir im Laufe eines Spieldurchgangs durch verschiedene Items aufrüsten. Ein Kleiderbügel erhöht beispielsweise die Schussfrequenz der Tränen, dafür steckt er Isaac fortan aber auch im Kopf fest.

Ja, The Binding of Isaac: Rebirth ist abgedreht, brutal und verstörend. Kein Wunder, spiegelt die Umgebung doch die Wahrnehmung und Psyche eines hilflosen Jungen wider, der von seiner fanatischen Mutter misshandelt wird.

Spielerisch beeindruckt das Spiel mit einer Vielzahl an Items, die untereinander Synergien bilden und so abwechslungsreiche Spieldurchgänge garantieren. Die zahlreichen Gegnertypen und Bosse sowie die einzigartige und groteske Atmosphäre runden das Erlebnis ab. The Binding of Isaac: Rebirth erhielt im GameStar-Test einen verdienten Gold-Award.

Mit Afterbirth und Afterbirth+ existieren auch zwei Addons zum Hauptspiel, die neben einem neuen Spielmodus in zwei Schwierigkeitsstufen weitere Charaktere, Raumtypen, Items und Bosse hinzufügen.

Platz 11: Euro Truck Simulator 2

Experten-Fazit: Euro Truck Simulator 2 - Vive la France - Lohnt sich der Frankreich-DLC? 9:26 Experten-Fazit: Euro Truck Simulator 2 - Vive la France - Lohnt sich der Frankreich-DLC?

Rating: 96,64 Prozent
Positive Bewertungen: 446.099
Negative Bewertungen: 11.050

Entwickler: SCS Software
Genre: Simulation
Release-Datum: 12. Oktober 2012
GameStar-Wertung: 88

Auch wenn simulations-averse Spieler vom Euro Truck Simulator 2 noch nie etwas gehört haben mögen, stecken in diesem Spiel doch unheimlich faszinierende Geschichten - und Zahlen. Seit 2012 wird das Programm stetig um neue Updates, DLCs und Landschaften erweitert. Sage und schreibe 400.000 Menschen haben auf Steam ihre Bewertung abgegeben, 97 Prozent davon positiv. Man kann also sagen: Spieler lieben den Euro Truck Simulator 2.

Dabei ist das Prinzip schnell erklärt: Als Trucker kümmert ihr euch um Aufträge, besorgt eurem Lastkraftwagen wertvolle Fracht und kutschiert den Container einmal durch Europa. Das Hauptspiel und die DLCs bemühen sich, möglichst viele europäische Schauplätze, Städte und Straßen originalgetreu abzubilden - und so tuckert ihr von Rostock nach Riga, schaut euch die Szenerie an und genießt das LKW-Leben. Mittlerweile gibt es auch einen Nachtest zum Euro Truck Simulator 2.

1 von 3

nächste Seite


zu den Kommentaren (415)

Kommentare(415)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.