The Division - Endspiel-Aktivität »Incursions« und nächstes Update im Live-Stream

Ubisoft Massive startet am Abend des heutigen 31. März 2016 einen Live-Stream zu den kommenden End-Game-Aktivitäten für The Division - den sogenannten Incursions oder Übergriffen.

von Tobias Ritter,
31.03.2016 08:34 Uhr

Im kommenden April veröffentlicht Ubisoft Massive ein erstes großes Update für den Online-Rollenspiel-Shooter The Division. Wie bereits vor einigen Tagen angekündigt wurde, sind darin auch neue Endspiel-Inhalte enthalten - die sogenannten »Incursions«, auf Deutsch »Übergriffe«.

Dabei handelt es sich um die Division-Version des aus Online-Rollenspielen bekannten Raid-Systems. Der bisherigen Beschreibung zufolge sollen sie neue End-Game-Herausforderungen insbesondere für das Teamspiel bieten. Die Teams werden im Kampf gegen übermächtige Gegner auf die Probe gestellt, um High-Level-Waffen und -Ausrüstung zu erlangen.

Was genau sich Spieler darunter vorstellen können, werden die Entwickler heute Abend in einem Live-Stream verraten:

Los geht es um 20:00 Uhr deutscher Zeit - und zwar auf dem offiziellen Twitch-Kanal zum Spiel. Den entsprechenden Live-Stream haben wir weiter oben in dieser Meldung eingebunden.

Wie es nach dem Incursions-Update weitergeht, hat Ubisoft übrigens bereits Anfang März 2016 verraten. Insgesamt sind noch ein weiteres Gratis-Update und drei kostenpflichtige Erweiterungen geplant.

The Division - Test-Video zum MMO-Shooter 7:52 The Division - Test-Video zum MMO-Shooter

Tom Clancy's The Division - Screenshots ansehen


Kommentare(43)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen