The Division - Nvidia verteilt Betakeys für Kunden, jetzt Mails checken

Der Hardware-Hersteller Nvidia bietet für den Online-Shooter The Division Betakeys an. Dafür muss die eigene Hardware wie Geforce-Grafikkarte oder Shield-Tablet registriert werden, den Zugang gibt es dann per Mail.

von Stefan Köhler,
22.01.2016 11:58 Uhr

Tom Clancy's The Division geht Ende Januar in die Beta, die Teilnahme gibt es nur per Key. Besitzer von Nvidia-Hardware haben eine Chance darauf, einen Key für die Registrierung ihres Produkts zu erhalten - auch rückwirkend.Tom Clancy's The Division geht Ende Januar in die Beta, die Teilnahme gibt es nur per Key. Besitzer von Nvidia-Hardware haben eine Chance darauf, einen Key für die Registrierung ihres Produkts zu erhalten - auch rückwirkend.

Wer noch keinen Betakey für The Division hat, kann zumindest als Nvidia-Kunde noch hoffen: Der Hardware-Hersteller verteilt derzeit Keys zum geschlossenen Beta-Event. Das berichten Nutzer via Reddit.

Vorschau zum Shooter: Preview zu The Division

Dafür muss die eigene Hardware registriert werden. Nicht nur Grafikkarten-Käufer kriegen Keys, auch ein registriertes Nvidia Shield gibt eine Chance auf eine Beta-Teilnahme. Wer seine Hardware bereits registriert hat, sollte also die eigenen Mails checken - vielleicht wartet ein Betakey im Postfach. Die Testphase von The Division läuft nur vom 29. Januar bis zum 31. Januar, Xbox-One-Besitzer dürfen schon einen Tag früher spielen.

Der Release von The Division ist am 08. März 2016 für PC, Xbox One und PlayStation 4.

The Division FAQ - Wir beantworten die wichtigsten Fragen zum Ubisoft-Shooter 15:49 The Division FAQ - Wir beantworten die wichtigsten Fragen zum Ubisoft-Shooter

Tom Clancy's The Division - Screenshots ansehen


Kommentare(28)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen