The Evil Within 2 - So schaltet ihr die geheime Ego-Perspektive frei

Mit einem kleinen Trick lässt sich The Evil Within 2 komplett aus der ersten Person durchspielen., Wir zeigen, wie's geht!

von Maurice Weber,
22.10.2017 11:33 Uhr

The Evil Within 2 aus einer neuen Kameraperspektive erleben? So geht's!The Evil Within 2 aus einer neuen Kameraperspektive erleben? So geht's!

Für eine kurze Passage wechselt The Evil Within 2 in die Ego-Perspektive - was es uns dabei aber nicht verrät, ist dass wir auch das komplette Spiel so bestreiten können! Dafür müsst ihr einfach die Ingame-Konsole per Einfügen-Taste aufrufen und "pl_FPS 1" eintippen.

Um die Konsole zu aktivieren, müsst ihr zuvor allerdings einen eigenen Shortcut für The Evil Within 2 anlegen. Fügt diesem unter "Ziel" den Parameter +com_allowconsole 1 am Ende hinzu. Startet ihr das Spiel nun über diese Verknüpfung, lässt sich die Konsole benutzen.

Die Kunst des Schreckens: The Evil Within 2 im Test

Obwohl der Ego-Modus nicht offiziell unterstützt wird, könnt ihr frei mit der Umgebung interagieren, schießen und allgemein ganz normal spielen. Komplett auf Fehlerfreiheit durchgetestet wurde die Ego-Perspektive allerdings noch nicht. Ein Youtube-Video zeigt sie in Aktion:

Quelle: DSOGaming


Kommentare(13)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Sponsored

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen