The Long Dark - Wie man die Karte aufdecken kann

Im Survival-Modus von The Long Dark bleibt die Map dunkel, wenn man sie nicht selbst zeichnet. Wir erklären, wie das geht.

von Elena Schulz,
04.08.2017 08:30 Uhr

The Long Dark ermöglicht es uns, die Umgebung selbst zu kartografieren.The Long Dark ermöglicht es uns, die Umgebung selbst zu kartografieren.

The Long Dark ist ein Spiel, das viel Wert auf Realismus und Selbstständigkeit legt. Während es im Story-Modus »Wintermute« ein Tutorial und Tipps gibt, werden wir im Überlebensmodus ohne jede Hilfe einfach in die Survival-Sandbox geworfen.

The Long Dark im Test: Allein unter Wölfen

Wie alles funktioniert, muss man anschließend selbst herausfinden - auch, wie man sich auf der Karte orientiert. Die ist nämlich pechschwarz zu Beginn, selbst dann, wenn man ein bestimmtes Gebiet schon betreten hat. Da in der Eiswüste viel gleich aussieht und jeder falsche Weg einen frostigen Tod bedeuten kann, erklären wir hier, wie man die Map im Spiel aufdecken kann.

Kohle Im Survival-Rad findet man die Kohle unter Navigation.

Karte Hat man einen Bereich gezeichnet, wird er auf der Karte sichtbar.

Das funktioniert nämlich nicht darüber, dass wir Orte besuchen, sondern über unser Survival-Rad. Dort gibt es unter dem Oberpunkt Navigation die Möglichkeit, die Umgebung zu zeichnen - sofern man Kohle bei sich trägt. Die kann man bei Öfen einsammeln.

Bei guten Lichtverhältnissen kann man mit der Kohle dann einen kleinen Bereich der Map kartografieren und so nach und nach ein Gebiet aufdecken. Wichtige Orte wie Gebäude werden dann automatisch verzeichnet. Wer noch mehr nützliche Tipps zum Survival-Spiel möchte, sollte noch einen Blick auf unseren Guide zu The Long Dark werfen.

The Long Dark - Trailer zeigt Fortschritt aus zwei Jahren Early Access 2:19 The Long Dark - Trailer zeigt Fortschritt aus zwei Jahren Early Access


Kommentare(2)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Sponsored

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen