The Witcher 3: PC-Spieler bekommen NextGen-Update mit Raytracing gratis

The Witcher 3 erscheint auch für PlayStation 5 und Xbox Series X. Die Vorteile der NextGen-Version bekommen alle PC-Spieler als kostenloses Update nachgeliefert.

von Dennis Zirkler,
04.09.2020 14:20 Uhr

The Witcher 3 wird mit dem Raytracing-Update bald noch hübscher aussehen. The Witcher 3 wird mit dem Raytracing-Update bald noch hübscher aussehen.

Auch fünf Jahre nach seinem ursprünglichen Release gehört The Witcher 3: Wild Hunt weiterhin zu den besten und beliebtesten Videospielen - nicht nur bei den GameStar-Lesern, auch auf Steam ist das Open-World-Rollenspiel immer noch regelmäßig in den Verkaufscharts vertreten.

CD Projekt RED hat nun gute Nachrichten für alle Fans von Hexer Geralt: Der Titel erscheint nicht nur in einer Next-Gen-Version für PlayStation 5 und Xbox Series X, alle Vorteile dieser verbesserten werden auch PC-Spielern als kostenloses Update erhalten.

Gratis-Update mit Raytracing & mehr

Nachdem die Präsentation der neuen NVIDIA-Grafikkarten Anfang dieser Woche unheimlich hohe Wellen schlug, liefert CD Projekt nun geeignetes Futter für die neuen GPUs - denn: Mit dem Next-Gen-Update erhält The Witcher 3 offiziell Raytracing-Unterstützung, damit das Vorzeigeprodukt auch auf der kommenden Konsolengeneration noch zeitgemäß aussieht.

PC-Spieler, die das Rollenspiel bereits besitzen, bekommen die überarbeitete Fassung kostenlos. Allerdings bietet die neue Fassung nicht nur Vorzüge für Besitzer einer RTX-Grafikkarte, denn die Entwickler versprechen weitere Verbesserungen. Neben schnelleren Ladezeiten soll auch HDR-Support für PC kommen. Den gibt es zwar schon seit 2018, bislang aber lediglich auf der PlayStation 4.

Ein Release-Datum für das Update gibt es bislang noch nicht, vermutlich wird es aber zeitgleich mit den Versionen für die Next-Gen-Konsolen PlayStation 5 und Xbox Series X veröffentlicht. Ob diese zum Launch erscheinen oder erst später, ist noch unklar.

The Witcher 3 jetzt schon hübscher erleben

Wer nun richtig Lust bekommen hat, den namenlosen Kontinent des Witcher-Universums mit verbesserter Optik erneut zu bereisen, muss nicht bis zum Release des Raytracing-Updates warten:

The Witcher 3 HD Reworked: Neue Version der Grafik-Mod   114     9

Mehr zum Thema

The Witcher 3 HD Reworked: Neue Version der Grafik-Mod

Erst Anfang dieser Woche wurde die neue Version 12.0 der HD-Mod für The Witcher 3 angekündigt, die das RPG mit zahlreichen neuen Texturen deutlich hübscher werden lässt - am 19. September ist es soweit. Alle weiteren wichtigen Infos zur Grafik-Mod findet ihr in unserem Artikel.

zu den Kommentaren (158)

Kommentare(158)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.