Wertung: Transport Fever 2 im Test: Eine der besten Simulationen des Jahres!

Wertung für PC
85

»Transport Fever 2 erfindet sich zwar nicht neu, ist jedoch eine rundum gelungene Weiterentwicklung des bewährten Spielprinzips.«

GameStar
Präsentation
  • liebevoll-detaillierte Fahrzeugmodelle
  • natürlich wirkende Landschaften
  • übersichtliches Interface
  • Kameramodi zum Mitfahren und Verfolgen
  • Fahrstuhlmusik

Spieldesign
  • herausforderndes Wirtschaftssystem
  • gut durchdachte Bedürfnisse der Städte
  • Emissionen als neuer Problemfaktor
  • Unterhaltskosten für Infrastruktur
  • jeder Einwohner wird einzeln simuliert

Balance
  • verschiedene Schwierigkeitsgrade
  • Kampagne dient als Tutorial
  • viele hilfreiche Kartenmodi
  • aussagekräftige Statistiken
  • nicht alle Spielelemente sind selbsterklärend

Story/Atmosphäre
  • Entwicklung von Kleinstädten zu modernen Metropolen
  • „Wuselfaktor“, der zum Zuschauen einlädt
  • stimmungsvolle Fahrzeugsounds
  • Industrien und Bedürfnisse entwickeln sich nicht weiter
  • einige langatmige Kampagnenmissionen

Umfang
  • 3 Kampagnen mit insgesamt 18 Missionen
  • zufällig generierte Karten im freien Spiel
  • drei Landschaftstypen & drei Fahrzeugsets
  • sehr gute Modbarkeit
  • kein Multiplayermodus

Awards

So testen wir

Wertungssystem erklärt

4 von 4


zu den Kommentaren (77)

Kommentare(77)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.