Kostenlose Spiele im Juli 2020: Neu bei Twitch Prime & Google Stadia Pro

Die Abo-Services Twitch Prime und Google Stadia Pro liefern auch im Juli wieder einige PC-Spiele und Twitch Prime Loot. Wir listen euch alle Neuheiten des Monats auf.

von Géraldine Hohmann,
01.07.2020 17:24 Uhr

Bei Stadia bekommt ihr diesen Monat unter anderem das Metroidvania Monster Boy and the Cursed Kingdom. Bei Stadia bekommt ihr diesen Monat unter anderem das Metroidvania Monster Boy and the Cursed Kingdom.

Ihr habt ein Abo bei Twitch Prime oder Google Stadia Pro? Dann erwarten euch im Juli 2020 wieder eine ganze Menge Gratis-Spiele, die ihr als Boni für eure Mitgliedschaft erhaltet. Wir haben euch die neuesten Free Games der Services aufgelistet.

Achtung! Die Angebote sind nur bedingt kostenlos:
Ihr müsst natürlich die Kosten für das Abo beim jeweiligen Service hinblättern, und die liegen monatlich bei 8 beziehungsweise 10 Euro. Dafür bekommt ihr aber vor allem die eigentlichen Inhalte des jeweiligen Abos, bei Twitch zum Beispiel mehr Möglichkeiten in Streams und alle Vorteile von Amazon Prime. Die Spiele, die wir euch in diesem Artikel vorstellen, kommen da als Gratis-Bonus oben drauf, deshalb nennen wir sie kostenlose Spiele.

Gratis-Spiele bei Twitch Prime im Juli 2020

Zu den neuen Free Games von Twitch Prime im Juli gehören unter anderem der Shooter-Klassiker Turok 2: Seeds of Evil von 1998 und das mysteriöse Story-Adventure Dear Esther. Das 2D-Soulslike Dark Devotion bietet das Richtige für Horror-Fans und das Rennspiel Grip: Combat Racing bringt noch mehr Action in die Auswahl.

Die aktuellen Gratis-Spiele von Twitch Prime bis zum 2. August sind:

GRIP: Combat Racing - Gameplay-Trailer 1:16 GRIP: Combat Racing - Gameplay-Trailer

Einlösen und herunterladen könnt ihr die Spiele auf der offiziellen Webseite von Twitch. Meldet euch dazu einfach mit eurem Konto an und klickt auf den »Einlösen«-Button des jeweiligen Spiels.

Wie bekomme ich Twitch Prime und was kostet das?
Um einen Twitch-Premium-Account zu bekommen, müsst ihr einfach nur ein Amazon-Prime-Abonnent sein. Verlinkt eure Amazon- und Twitch-Konten auf twitch.amazon.com miteinander und fertig. Pro Monat kostet das Ganze 8 Euro, für ein Jahresabo bezahlt ihr 69 Euro.

Neuer Twitch Prime Loot im Juli 2020

Neben ganzen Spielen liefert Twitch auch sogenannten Prime Loot. Das sind exklusive Extras wie zum Beispiel Skins, Lootboxen oder XP-Booster, die ausschließlich Prime-Kunden erhalten können.

Die aktuelle Auswahl an Geschenken könnt ihr euch ebenfalls auf der offiziellen Twitch-Webseite sichern. Allerdings müsst ihr schnell sein, denn jeder Loot hat sein eigenes Verfallsdatum. Hier die aktuellen Angebote im Überblick (chronologisch sortiert nach Ablaufdatum):

  • GTA Online: Eine Million GTA Dollar ("für kurze Zeit")
  • Warframe: Rüstungsset Avia Prime (bis zum 2. Juli)
  • Mafia City: Prime Paket (bis zum 3. Juli)
  • Big Farm: Mobile Harvest: Seegras-Kuhfutter x250 (bis zum 6. Juli)
  • Rainbow Six Siege: Lesion-Operator-Set (bis zum 6. Juli)
  • Shadow Arena: Exklusiver Skin (bis zum 6. Juli)
  • The Seven Deadly Sins: Grand Cross: Ingame-Belohnungen (bis zum 8. Juli)
  • World of Tanks: Carepaket June und Panzer Captured King Tiger (bis zum 9. Juli)
  • King of Avalon: Beschleuniger, Ressourcen, VIP-Status und Festung-Skin (bis zum 9. Juli)
  • World of Warships: Legends: 7 Tage Premiumkonto und Booster (bis zum 13. Juli)
  • RuneScape: Premium-Währungspaket (bis zum 14. Juli)
  • Mobile Legends: Bang Bang: Skin Bundle für Gatotkaca (bis zum 15. Juli)
  • Fifa 20: Twitch Prime Player Pick Pack 5 (bis zum 20. Juli)
  • Apex Legends: Gibraltar: Tribal Intinct (bis zum 20. Juli)
  • Destiny 2: Exotisches »zelebrale Explosion«-Bundle (bis zum 22. Juli)
  • Teamfight Tactics: Zufälliges »Kleine Legende«-Ei (bis zum 24. Juli)
  • World of Warships: Warhammer 40k Paket (bis zum 24. Juli)
  • Minion Masters: Crystal Conquest DLC (bis zum 28. Juli)
  • Legends of Runeterra: Kapsel Twitch Prime (bis zum 29. Juli)
  • Doom Eternal: Cosplayer-Slayer-Master-Collection (bis zum 30. Juli)
  • Dauntless: 7 Waffenskins und mehr (bis zum 10. August)

Start-Booster für Free2Play-Spiele

Für zwei Spiele liefert Twitch Prime außerdem sogenannte Starter Packs, die euch mit Extras wie zusätzlicher Ingame-Währung oder stärkeren Items ausrüsten, sodass ihr von vornherein mit einem Vorteil startet. Aktuell gibt es das Ganze für die folgenden (kostenlos spielbare) Titel:

Warface - Gameplay-Trailer zeigt Szenen aus dem Free2Play-Shooter 1:05 Warface - Gameplay-Trailer zeigt Szenen aus dem Free2Play-Shooter

Neue Gratis-Spiele bei Stadia Pro im Juli 2020

Googles Spiele-Streaming-Service Stadia Pro bietet ebenfalls einige kostenlose Titel an, und im Juli wächst die Auswahl um vier neue Spiele. Dazu gehört unter anderem das Metroidvania Monster Boy and the Cursed Kingdom, das als inoffizieller Nachfolger zu Wonder Boy entwickelt wurde, und die Spielentwicklungs-Sandbox Crayta, die zunächst exklusiv für Stadia erscheint.

Um euch die Free Games zu sichern, müsst ihr die Stadia App öffnen, im Store unter "Stadia Pro-Spiele" auf "Alle ansehen" klicken und dann bei den als kostenlos markierten Spielen auf den "Übernehmen"-Button klicken. Zack fertig, schon könnt ihr die Gratis-Spiele anschmeißen. Zuvor müsst ihr natürlich Abonnenten von Stadia Pro sein und das kostet 10 Euro im Monat, falls es euch das Geld wert ist.

Und was ist mit Uplay+, Origin Access & Co.?

Auch andere Abo-Services bieten jeden Monat neue Spiele an. Der Übersicht halber halten wir die aber aus diesem Artikel raus, denn der bezieht sich explizit auf Twitch und Stadia.

Wenn ihr trotzdem wissen wollt, welche Spiele es bei Ubisoft, EA und Microsoft gibt, dann empfehlen wir euch unsere folgenden Artikel zu den einzelnen Abos:

Die GameStar verschenkt aktuell Dishonored: Death of the Outsider an Plus-Kunden!
Bei uns gibt es übrigens auch eine Mitgliedschaft inklusive geschenktem Spiel. Alle Abonnenten von GameStar Plus können sich noch bis zum 30. Juli einen Gratis-Key für das Standalone-Stealth-Addon Dishonored: Death of the Outsider sichern.

zu den Kommentaren (6)

Kommentare(6)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen