Warhammer Online - Patch 1.03 behebt Abstürze

Die Entwickler von Mythic haben einen neuen Patch auf die Server von Warhammer Online aufgespielt. Dieser führt nicht nur zahlreiche geforderte Komfortfunktionen und Balance-Änderungen ein sondern behebt auch die kritischsten Absturzursachen.

GameStar Plus Logo
Weiter mit GameStar Plus

Wenn dir gute Spiele wichtig sind.

Besondere Reportagen, Analysen und Hintergründe für Rollenspiel-Helden, Hobbygeneräle und Singleplayer-Fans – von Experten, die wissen, was gespielt wird. Deine Vorteile:

Alle Artikel, Videos & Podcasts von GameStar
Frei von Banner- und Video-Werbung
Einfach online kündbar

Die Entwickler von Mythic haben einen neuen Patch auf die Server von Warhammer Online aufgespielt. Dieser führt nicht nur zahlreiche geforderte Komfortfunktionen und Balance-Änderungen ein, sondern behebt auch die kritischsten Absturzursachen.

So zeigt eine Symbol in der Benutzeroberfläche ab sofort an wenn Sie im Spiel Post erhalten haben. Außerdem gibt es jetzt ein überregionales Chat-System welches die Koordination der beiden Fraktionen vereinfachen dürfte.

Aber auch an der Technik hat Mythic gefeilt. So sollen zahlreiche Absturzursachen beim Betreten von Szenarien, Instanzen und Auktionshäusern behoben worden sein. Über eine neue Option können Spieler jetzt auch den Shader-Cache aktivieren können um damit die Leistung zu verbessern.

Die vollständigen Patchnotes lesen Sie auf Seite 2 der Meldung.

1 von 2

nächste Seite


zu den Kommentaren (25)

Kommentare(25)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.