Wird es in Fortnite Season 7 schneien? - Leaks liefern Hinweise auf Schnee in der Winter-Saison

Dataminer entdecken Sound-Files, die auf Schnee in Fortnite hindeuten. Zuvor gab es bereits Gerüchte zu einer winterlichen Karte in Season 7.

von Martin Dietrich,
22.11.2018 17:26 Uhr

Mit Beginn von Season 7 in Fortnite: Battle Royale könnte die bestehende Karte ein Winter-Theme erhalten.Mit Beginn von Season 7 in Fortnite: Battle Royale könnte die bestehende Karte ein Winter-Theme erhalten.

Die Datenschnüffler von FNBRLeaks extrahieren Sound-Files aus Fortnite, die einen baldigen Schneefall im Battle Royale ankündigen. Eindeutig hörbar sind Fußstapfen im Schnee, die allen möglichen Untergründen und Bewegungsarten wie Rennen oder Kriechen zugeordnet sind.

Wie die Dataminer erklären, handelt es sich dabei um neue Files. Im Wikinger-Dorf liegt schon seit einer Weile Schnee und die gefunden Dateien gehören definitiv nicht dazu.

Damit könnte die Spekulationen auf eine winterliche Season 7 in Fortnite tatsächlich zutreffen. Schon zu Halloween packte Entwickler Epic die Karte in einen thematisch passenden Rahmen und verteilte überall Spinnweben, Kürbisse und Geister. Mit Beginn der Weihnachtszeit könnte dementsprechend auch dicker Schnee und Frost die Karte einhüllen. Am Horizont ist bereits eine Wolkenformation zu erkennen, die bald Schnee bringen könnte.

Wann genau Season 7 aber losgeht, ist bisher noch nicht bekannt. Der meteorologische Winteranfang ist zumindest in unseren Breitengraden am 1. Dezember 2018.

Fortnite - Switch: Season 4 gegen Season 6 im Grafikvergleich 2:24 Fortnite - Switch: Season 4 gegen Season 6 im Grafikvergleich


Kommentare(10)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen