World of WarCraft - Funktioniert das MMO auf Konsolen?

Kann ein Online-Rollenspiel wie World of WarCraft auf Konsolen funktionieren? Dieser Frage ist der YouTube-Kanal »Force Gaming« auf den Grund gegangen. Das Ergebnis ist in einem Video zu sehen.

von Andre Linken,
12.08.2016 14:19 Uhr

Schon seit vielen Jahren gibt es immer Spekulationen darum, ob und in welcher Form das Online-Rollenspiel World of WarCraft auf Konsolen erscheinen oder überhaupt realisiert werden könnte.

Zumindest einem Teil dieser Frage ist jetzt der YouTube-Kanal »Force Gaming« auf den Grund gegangen. In dem Experiment hat ein Spieler das Interface von World of WarCraft mithilfe einiger Mods etwas angepasst, um somit ein mögliches Konsolen-Layout zu simulieren. Hinzu kam noch der Support für die Steuerung via Controller.

World of WarCraft mit dem Controller

Das Ergebnis des Experiments war durchaus positiv: Der besagte Spieler hat sich nach kurzer Eingewöhnungsphase nicht nur an Quests, sondern auch an kleinere 5-Mann-Dungeon gewagt, ohne dabei größere Probleme zu haben. Szenen von dem »Konsolentest« finden Sie in dem Video oberhalb dieser Meldung.

Ebenfalls interessant: 10 Jahre World of Warcraft - Evolution des Rekord-MMOs

Ob das Blizzard Entertainment dazu bewegen wird, eine PlayStation- oder Xbox-Version von World of WarCraft zu veröffentlichen, bleibt zwar dahingestellt. Allerdings hat die Vergangenheit schon mehrfach bewiesen, dass Online-Rollenspiele auf Konsolen sehr wohl funktionieren. Zu den bekanntesten Vertretern dürften unter anderem DC Universe Online, Final Fantasy 14 Online: A Realm Reborn und The Elder Scrolls Online: Tamriel Unlimited zählen.

Quelle: Mein-MMO.de

World of WarCraft: Legion - Preview-Trailer: Bosse, Dungeons, Gebiete 6:39 World of WarCraft: Legion - Preview-Trailer: Bosse, Dungeons, Gebiete

World of WarCraft: Legion - Screenshots ansehen


Kommentare(38)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen