WoW: Battle for Azeroth - Neue verbündete Völker kurz vor Release: Kul Tiraner und Zandalaritrolle im Trailer

Mit Patch 8.1.5 erhält World of Warcraft: Battle for Azeroth zwei neue Verbündete Völker. Die Kul Tiraner und Zandalaritrolle wurden nun in einem offiziellen Trailer kurz vorgestellt.

von Kevin Nielsen,
20.02.2019 16:38 Uhr

Zwei neue Verbündete Völker kommen mit WoW Patch 8.1.5 ins Spiel.Zwei neue Verbündete Völker kommen mit WoW Patch 8.1.5 ins Spiel.

Auf dem offiziellen Youtube-Kanal von Blizzard wurde ein kurzer Trailer zu den neuen Verbündeten Völkern veröffentlicht. World of Warcraft: Battle for Azeroth erhält mit Patch 8.1.5 die Kul Tiraner (Allianz) und die Zandalaritrolle (Horde) als neue spielbare Völker. Der Trailer verrät die Voraussetzungen zur Freischaltung und gibt einen kurzen Einblick auf die Völker.

So schaltet ihr die Kul Tiraner und die Zandalaritrolle frei: Wer die neuen Völker spielen möchte, muss dafür ein paar Voraussetzungen erfüllen. Auf Seiten der Allianz müsst ihr den Questerfolg »Eine vereinte Nation« und auf Seiten der Horde »Zandalar für immer!« abgeschlossen haben. Diese Erfolge bekommt ihr, wenn ihr die Geschichten der Fraktionsgebiete und der jeweiligen Hauptstadt beendet habt.

Des Weiteren müsst ihr die Kriegskampagne inklusive des Kapitels »Woge der Rache« gespielt haben. Schlussendlich verlangt Blizzard von euch einen ehrfürchtigen Ruf bei der Prachtmeeradmiralität und dem Zandalariimperium. Erfüllt ihr alle Voraussetzungen, erhaltet ihr eine Questreihe zum Freischalten des jeweiligen Volkes. Wie andere Verbündete Völker starten neue Charaktere der Kul Tiraner und Zandalaritrolle ebenfalls auf Stufe 20.

WoW: Battle for Azeroth - Von Verbündeten zu Feinden: Die Story

Die Klassen der Kul Tiraner: Als Kul Tiraner könnt ihr aus acht Klassen wählen. Wer einen Druiden wählt, bekommt Formen, die sehr von dem Gebiet Drustvar inspiriert wurden. Schamanen erhalten zudem speziell designte Totems.

  • Druide
  • Jäger
  • Magier
  • Mönch
  • Priester
  • Schurke
  • Schamane
  • Krieger

Die Volksfähigkeiten der Kul Tiraner:

  • Nur ein Kratzer: Erhöht die Vielseitigkeit um 1%. Erleidet ihr Schaden heilt ihr euch im Verlauf von 4 Sekunden um 2% des erlittenen Schadens.
  • Kind der See: Ihr haltet 50% länger den Atem an und schwimmt 10% schneller.
  • Schwinger: Holt aus und schlagt euren Gegner für körperlichen Schaden, wobei ihr ihn zusätzlich für drei Sekunden betäubt und weit zurückstoßt.
  • Universalgenie: Erhöht die Fertigkeitspunkte in allen Berufen um 5.
  • Ballade vom alten Seemann: Verringert erlittenen Frost- und Naturschaden um 1%.

Die Druidenformen der Kul TiranerDie Druidenformen der Kul Tiraner

Die Klassen der Zandalaritrolle: Wer sich für einen Zandalaritroll entscheidet, kann aus neun Klassen auswählen. Neben den Druiden habt ihr hier auch die Möglichkeit einen Paladin zu spielen. Die Druidenformen orientieren sich an Dinosauriern aus Zandalar.

  • Druide
  • Jäger
  • Magier
  • Mönch
  • Paladin
  • Priester
  • Schurke
  • Schamane
  • Krieger

Die Volksfähigkeiten der Zandalaritrolle:

  • Umarmung der Loa: Huldigt einem Loa in Dazar'alor und erlangt seine einzigartigen Kräfte.
  • Die Goldene Stadt: Erhöht die Goldmenge, die ihr von Kreaturen erhaltet um 2%.
  • Regenerier'n: Regeniert im Verlauf von 6 Sekunden 100% eurer maximalen Gesundheit. Erlittener Schaden unterbricht den Effekt. Abklingzeit 1,5 Minuten.
  • Pterrordaxsturzflug: Verringert 2 Minuten lang eure Fallgeschwindigkeit.

Die Druidenformen der ZandalaritrolleDie Druidenformen der Zandalaritrolle

Aktuell befindet sich Patch 8.1.5 auf dem PTR. Mit dem veröffentlichten Trailer dürfte der Release des Patches nicht mehr allzu lange auf sich warten lassen.


Kommentare(16)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen