Apple iMac 27 Zoll Anfang 2013

Hersteller: Apple

Kategorie: PCs

-
GameStar
-
Community

Der Apple iMac 27 Zoll ist die größste Variante All-in-One-Rechners von Apple. Die Ausführung vom Frühjahr 2013 ist in zwei Grundkonfigurationen erhältlich: Die günstigere basiert auf einem Intel Core i5 mit 2,9 GHz und einer Geforce GTX 660M, die teurere hat einen 3,2 GHz schnellen Core i5 und eine Geforce GTX 675MX. Die restlichen Komponenten des Apple iMac 27 Zoll stimmen bei beiden Varianten überein: 8,0 GByte DDR3-Arbeitsspeicher, 1-TByte-Festplatte, vier USB-3.0-, zwei Thunderbolt-Anschlüsse, Gigabit-Ethernet, WLAN, Bluetooth, ein Mini-Displayport sowie eine kabellose Tastatur und Apples MagicMouse. Das 27-Zoll-Display besteht aus einem IPS-Panel mit hochauflösenden 2560x1440 Pixeln. Darüber hinaus bietet Apple gegen Aufpreis zahlreiche Aufrüstmöglichkeiten (schnellere CPU, mehr Arbeitsspeicher, SSD, noch bessere Grafikkarte) und Zusatzgeräte (USB-DVD-Brenner, Trackpad) an.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen