Intels SSD 510 ist eine SSD, die es entweder mit 120 oder 240 GByte Kapazität gibt. Der Controller stammt anders als bei den Vorgängern nicht von Intel selbst, sondern kommt von Marvell. Die Firmware hat Intel laut eigenen Angaben aber selbst entwickelt. Als Speicher kommen 34-nm-MLC-Chips zum Einsatz. Im Lieferumgang befindet sich ein 3,5-Zoll-Einbaurahmen, um die SSD 510 auch in PC-Gehäuse ohne schmalen 2,5-Zoll-Schacht einbauen zu können. Dazu kommt ein Software-Tool, das zum einen eine Klon-Funktion zum Spiegeln Ihrer eventuell vorhandenen Betriebssystem-Partition auf die SSD 510 enthält. Zum anderen können Sie mit Hilfe der ebenfals integrierten Secure-Erase-Funktion alle Daten zuverlässig von der SSD 510 löschen, sollten Sie diese einmal weitergeben wollen.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen