Ancestors: The Humankind Odyssey

Genre: Action-Adventure

Entwickler: Panache Digital Games

Release: 2019 (PC, PS4, Xbox One)

-
GameStar
-
Community

Patrice Désilets hat einst Assassin's Creed erfunden, sich dann mit Ubisoft überworfen und entwickelt nun mit Ancestors: The Humankind Odyssey ein eigenes Spiel mit seinem ganz eigenen Studio. Es handelt sich um ein Third-Person-Action-Adventure mit Survival-Elementen, das den Spieler die größten Momente der Menschheitsgeschichte nacherleben lässt. Ursprünglich war das Spiel als Episoden-Titel geplant. Diese Idee verwarf das Studio aber. Stattdessen handelt es sich bei Volume 1: Before Us um ein vollwertiges Spiel, das die Spieler Desilets zufolge Millionen von Jahren beschäftigen soll. Es spielt in Afrika vor 10 Millionen Jahren und soll im Afrika vor einer Millionen Jahre enden. Euer Ziel ist dabei stets, das Überleben eures Nachwuchses sicherzustellen. Denn der übernimmt die Fähigkeiten in die nächste Generation. Die Evolution findet über einen Skilltree statt, in dem ihr nur allzu menschliche Fähigkeiten wie beispielsweise den aufrechten Gang freischaltet. Das passiert aber nur stufenweise. Die erste Stufe des aufrechten Gegnd bekommt ihr zum Beispiel schon sehr früh. Mit der könnt ihr aber nur wenige Schritte stehend absolvieren, eh ihr wieder zu einer vierbeinigen Fortbewegung zurückschaltet.


Kommentare(1)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen