Doom VFR

PC PS4

Genre: Ego-Shooter

Entwickler: Bethesda Game Studios

Release: 01.12.2017 (PC, PS4)

Wertungzu Doom VFR
Johannes Rohe

»Doom VFR ist ein kurzer, aber unterhaltsamer Höllenritt. Dem blutigen VR-Spaß fehlen jedoch die Leichtigkeit und Eleganz des Originals. «

Johannes Rohe, GameStar
Präsentation
detaillierte Höllenkreaturen
treibender Soundtrack
hübsche Effekte
gute Sprecher sowie Waffen- und Monstersounds
verwaschene Texturen

Spieldesign
gut designte Level
Action ohne Pause
clevere Telefrag-Mechanik
unpräzise Steuerung, keine Drehung auf Knopfdruck
Flow des Originals geht verloren

Balance
drei Schwierigkeitsgrade
gelungene Einführung
faire Zeitlupe
sinnvolle Upgrades
teils unübersichtlich und hektisch

Story/Atmosphäre
angsteinflößende Dämonen
tolles Mittendrin-Gefühl
Schockeffekte und Gruselstimmung
hauchdünner Handlungsfaden
Glory-Kills fehlen

Umfang
freischaltbare Bonuslevel
viele Gegner- und Waffentypen
extrem kurze Kampagne
wenig Wiederspielwert

So testen wir

Wertungssystem erklärt

Kommentare(36)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen