Läuft gerade 232 Sekunden für Halo: Infinite - Der Master Chief soll's richten

232 Sekunden für Halo: Infinite - Der Master Chief soll's richten

Mittwoch, 20. Juni 2018 um 15:42

Nach Halo 5: Guardians geht die Shooter-Serie mit Halo: Infinite weiter, dem sechsten Teil der Master-Chief-Serie. Wobei eine Schwäche des Vorgängers ausgebügelt werden soll: Halo: Infinite will John-117 wieder in den Fokus stellen. Außerdem gibt es eine neue Grafikengine, die Slipspace Engine. Mit der will Entwickler 343 Industries wieder zurück zum Anfang der Serie und weitläufige Level auf einem Halo bieten.

Was es sonst noch zu Slipspace Halo: Infinite, kurz nach der offiziellen Ankündigung auf der Spielemesse E3 2018, zu wissen gibt, fassen wir in diesem Video zusammen. Aber Vorsicht: Für die Story-Einodrnung gibt es ein paar Spoiler aus Halo 5 und Halo Wars 2.

Halo Infinte hat noch keinen Release-Termin soll aber für Xbox-One-Konsolen und Windows-10-PCs veröffentlicht werden.

Ein neues Halo für 2018: So sieht Halo: Fireteam Raven aus

Spiel auf Zeit
7 Videos
82.367 Views


Kommentare(26)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen