Läuft gerade 2.500 Bäume für den Weihnachtsfrieden - So beendet Verdun das Jahr 2018 (Trailer)
2.500 Bäume für den Weihnachtsfrieden - So beendet Verdun das Jahr 2018 (Trailer)

5272 Aufrufe

2.500 Bäume für den Weihnachtsfrieden - So beendet Verdun das Jahr 2018 (Trailer)

Wie in jedem Jahr seit seinem Release erinnert der Multiplayer-Shooter Verdun auch 2018 wieder an den Weihnachtsfrieden von 1914 an der Westfront, als Soldaten über die Feiertage die Kampfhandlungen einstellten, sich trafen, gemeinsam aßen, Gefangene austauschten und Fußball spielten. Aber dem 20. Dezember wird es in Spiel Schneeballschlachten und die Möglichkeit geben, einen Baum zu pflanzen - womit man auch eine Ingame-Medaille freischaltet. Die Ankunft von Weihnachtsbäumen bei den deutschen Front-Soldaten gilt als Initiationsmoment für den historischen Weihnachtsfrieden von 1914.

Das Entwickler-Team wird außerdem 2.500 echte Bäume über Trees for All pflanzen lassen, die im Herbst 2019 in den Niederlanden und Uganda gepflanzt werden.

Neue, kostenlose Inhalte für Verdun

Zum Jahresende gab es zudem ein großes Inhaltsupdate für Verdun, dass neben dem 64-Spieler-Frontline-Modus auch die neue Map St. Mihiel Salient und die französischen Truppen der Senegalese Tirailleurs einbaute. Die neue Karte und Truppen zeigt dieser Ingame-Trailer zum kostenlose Addon. Die 64-Spieler-Matches können übrigens mit Bots aufgefüllt werden. St. Mihiel Salient war der Schauplatz der ersten großen, amerikanischen Offensive im Ersten Weltkrieg.

Und an der Ostfront? Trailer zum Verdun-Nachfolger Tannenberg


Kommentare(3)
Kommentar-Regeln von GameStar
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Verdun

Genre: Shooter

Release: 28.04.2015 (PC), 30.08.2016 (PS4), 08.03.2017 (Xbox One)