Läuft gerade Call of Duty Black Ops 4 - Blackout: RTX 2080 Ti gegen GTX 1080 Ti und 980 Ti im 4K-Performancevergleich

Call of Duty Black Ops 4 - Blackout: RTX 2080 Ti gegen GTX 1080 Ti und 980 Ti im 4K-Performancevergleich

Dienstag, 16. Oktober 2018 um 08:57

Call of Duty Black Ops 4 kommt dieses Mal ohne Einzelspielerkampagne, dafür aber mit einem Battle Royale Modus namens Blackout. Den nutzen wir, um die Leistung der brandneuen Nvidia Geforce RTX 2080 Ti Founder's Edition mit den Vorgängern GTX 1080 Ti und GTX 980 Ti zu vergleichen.

Dieses Video gibt es in 4K UHD bei Candyland auf YouTube.

Wir haben in diesem Performance-Test nur Referenzkarten verwendet. Allerdings gibt es mit der neuen Geforce RTX 2080 Ti eine Besonderheit: während GTX 980 Ti und GTX 1080 Ti noch Referenzwerte hatten, ist die RTX 2080 Ti ab Werk übertaktet.

Call of Duty Black Ops 4 Blackout lief bei uns mit 2160p nativer Auflösung und maximalen Grafikdetails. Wir haben im Video verschiedene Bereiche der Karte abgedeckt: Construction Site, Cargo Docks, Rivertown und den Hydro Dam.

Ähnlich wie in Fortnite und PUBG ist der Absprung gleich zu Beginn am fordernsten. Die Bildrate stabilisiert sich, sobald man gelandet ist und schwankt dann abhängig von der Szenerie: läuft man zum Beispiel im dichten Gras herum, sinkt sie etwas. Auch Effekte wie Feuer oder Explosionen zehren an der Bildrate. Im Video zeigen wir das am Beispiel eines Molotowcocktails, der die Frame Rate um bis zu 10 fps drückt. Wasser reduziert die Bildrate ebenfalls spürbar, zumnidest bei maximalen Grafikdetails. 

Hier geht es zu Candyland auf YouTubeFacebook und Twitter.

Unser Testsystem:

Intel Core i7 6700K 
16 GB DDR4 RAM 2133 MHz
Nvidia GeForce GTX 1080 Ti
250 GB Samsung 850 Evo SSD
2 TB Seagate Desktop
Windows 10 1803

Candyland
626 Videos
4.808.627 Views

Call of Duty: Black Ops 4

Genre: Action

Release: 12.10.2018 (PC, PS4, Xbox One)


Kommentare(36)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen