Nvidia Geforce GTX 1080 Ti

Grafikkarten   |   Datum: 09.03.2017
Nvidia Geforce GTX 1080 Ti
Nvidia Geforce GTX 1080 Ti im Test Endlich 4K und 60 fps ohne Einschränkungen?
Produktbeschreibung: Die Nvidia Geforce GTX 1080 Ti basiert wie die Titan X auf dem Pascal GP102-Grafikchip und besitzt ebenfalls 3.584 Shader-Einheiten. Sie verfügt über 11,0 GByte GDDR5X-VRAM, der mit 11 Gb/s über ein 352 Bit breites Speicher-Interface angebunden ist. Die Speicherbandbreite beträgt somit 484 GByte/s. Die GTX 1080 Ti taktet mit 1.480 MHz (1.582 MHz mit Boost), wird im 16nm-FinFet-Verfahren gefertigt und kommt auf eine TDP von bis zu 250 Watt. Die Founders Edition wird für 819 Euro angeboten.

News & Artikel

Nvidia Geforce GTX 1080 Ti im Test

Titan X in bezahlbar(er): Die Nvidia Geforce GTX 1080 Ti im Test knüpft an die Leistung der Luxus-Karte an, taktet etwas höher und besitzt mit 11,0 GByte VRAM noch genügend Reserven für flüssiges 4K-Gaming. Knackt die 819 Euro teure Karte die 60 fps-Marke? » mehr

Neue High-End-Radeons erst 2020? - PC Gaming angeblich nicht im Fokus von AMD

Nvidia könnte im High-End-Segment noch längere Zeit ohne große Konkurrenz von AMD da stehen. Das behauptet zumindest wccftech und bringt ein paar einleuchtende Argumente. » mehr

Spiele mit unendlicher Auflösung - Nvidia-Patent könnte Spiele-Zukunft ändern

Ein Patentantrag von Nvidia behandelt eine Idee namens »Unendliche Aufösung« für Videospiele der Zukunft. » mehr

Nvidia Firmware-Update für Geforce 700/900/1000 - Behebt Bugs und bringt neue Features für Displayport

Nvidia hat überraschend ein Firmware-Update für Geforce-Karten der letzten Generationen veröffentlicht, das Probleme mit per Display-Port angeschlossenen TFTs behebt und neue Features von DP 1.3 und 1.4 bringt. » mehr

Grafikkarten Rangliste 2018 - Kaufberatung Gaming Grafikkarten Juni 2018

Unsere Grafikkarten Rangliste für Spieler empfiehlt die Geforce- und Radeon-Modelle für PC Gamer mit dem besten Preis-Leistungs-Verhältnis – bis 200 Euro, bis 400 Euro und darüber. » mehr

Nvidia Geforce GTX 1180 - GDDR6-Videospeicher kann HBM2 übertreffen

Der neue Videospeicher GDDR6, der laut Gerüchten auf der Nvidia Geforce GTX 1180 verwendet wird, kann schneller sein als HBM2. » mehr

Staatsanwaltschaft verkauft 12 Millionen Euro in Kryptowährung - Wegen drohendem Wertverlust von Bitcoin & Co.

Wegen des drohenden Wertverlusts hat die bayerische Zentralstelle für Cybercrime beschlagnahmte Kryptowährung im Wert von 12 Millionen Euro verkauft. » mehr

Nvidia Geforce GTX 1180 - Geforce Gaming-Briefing auf der Computex

Die neue Generation der Geforce-Grafikkarten von Nvidia soll laut Gerüchten bereits im Juli verkauft werden. » mehr
 
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© Webedia - alle Rechte vorbehalten

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Weitere Informationen oder schließen