Läuft gerade Klartext zur DLC-Politik von Anno 2205 - Wir können etwas bewegen!

Klartext zur DLC-Politik von Anno 2205 - Wir können etwas bewegen!

Samstag, 15. Oktober 2016 um 10:00

Ursprünglich hatte Ubisoft geplant, den Frontiers-DLC zu Anno 2205 nicht in den Season-Pass auszunehmen und separat zu verkaufen. Heiko Klinge hat das in seinem Klartext-Kommentar als »Nepp« kritisiert - völlig zurecht, denn Käufer eines Season-Passes können erwarten, alle Zusatzinhalte für ein Spiel zu bekommen. Zumal Ubisoft in der Pass-Beschreibung nicht klar darauf hingewiesen hatte, dass Frontiers davon ausgeschlossen ist.

Die Folge war absehbar: Die User beschwerten sich, die Steam-Wertungen für Anno 2205 stürzten in den Keller. Inzwischen hat Ubisoft eingelenkt und Frontiers in den Season-Pass aufgenommen. Für Michael Graf ist das eine gute und wichtige Nachricht. Denn es zeigt, wie viel wir Spieler bewegen können.

Ein Hinweis in eigener Sache: Wir bitten, die Tonprobleme im Video zu entschuldigen.

Weitere Klartext-Videos von Micha:

Danke, ProSieben - Klartext zu ProSieben Maxx und CSGO
Ist das alles, Amazon? - Klartext zu Amazons Spiele-Lineup
Mikrotransaktionen? Halb so wild! - Klartext zu Overwatch
Was nun, Microsoft? - Klartext zu Microsofts PC-Strategie

Klartext
48 Videos
698.083 Views


Kommentare(25)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen