Läuft gerade Pathfinder 2: Im zweiten DLC sind wir sehr weit davon entfernt, ein großer Held zu sein

Pathfinder 2: Im zweiten DLC sind wir sehr weit davon entfernt, ein großer Held zu sein

21.04.2022 15:00 Uhr

In dem unheimlich umfangreichen Oldschool-Rollenspiel Pathfinder: Wrath of the Righteous spielen wir eigentlich einen mythischen Helden, der legendäre Kräfte erringt und selbst gottgleiche Dämonenfürsten in die Knie zwingt. Pathfinder kann aber auch anders. Mit dem zweiten DLC Through the Ashes sollen einfachere Helden stärker ins Rampenlicht rücken. Hier gibt es keine mythischen Klassen mehr. Stattdessen steuern wir eine Heldenparty, die im unteren Levelbereich verbleibt und mit weniger Eigenschaftspunkte zurechtkommen muss. 

Die Story des DLCs spielt im von Dämonen überrannten Kenabres und damit im ersten Akt des Hauptspiels. Es geht darum, eine Gruppe aus Flüchtlingen anzuführen und in Sicherheit zu bringen. Doch da viele Feinde den niedrigstufigen Charakteren überlegen sind, müssen wir als Spieler andere Wege finden. Beispielsweise, in dem wir die Umgebung einsetzen. 

Der DLC erscheint am 21. April 2022 und ist im Season Pass inbegriffen. 


Kommentare(1)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Spiele-Trailer
21.824 Videos
133.223.900 Views