Weltrekord in CoD: Warzone - Trio schafft 85 Kills in einer Runde, wie war ihre Taktik?

Es gibt einen neuen Abschuss-Rekord für Call of Duty: Warzone. Drei australische Spieler haben gemeinsam unglaubliche 85 Kills in einer Runde geschafft und damit ihren eigenen Weltrekord gebrochen.

von Michael Herold,
02.04.2020 14:45 Uhr

Drei australische Spieler haben einen beeindruckenden neuen Weltrekord in Call of Duty: Warzone aufgestellt. Als Trio haben sie gemeinsam in einer einzigen Runde Battle Royale sage und schreibe 85 Kills angesammelt! Da bei Warzone immer 150 Spieler pro Match gegeneinander antreten, haben sie also mehr als die Hälfte all ihrer Gegner selbst ausgeschaltet.

Die Namen der drei australischen CoD-Zocker lauten Mark »Zepa« Zepackic, »Lymax« und »Micka«. Wie genau die drei es angestellt haben, diesen Rekord aufzustellen, könnt ihr euch im Video oberhalb dieser News anschauen. Als Twitch-Streamer haben sie natürlich die komplette Weltrekord-Runde in voller Länge aufgezeichnet.

Das Match lief auf der PlayStation 4 und die 85 Kills teilen sich die drei Australier relativ gleichmäßig untereinander auf. Hier ihre Stats am Ende der Runde:

  • Lymax: 30 Abschüsse, 8.629 Punkte Schaden und 25.775 Score-Punkte
  • Zepa: 34 Abschüsse, 11.222 Punkte Schaden und 24.650 Score-Punkte
  • Mika: 21 Kills, 6.910 Punkte Schaden und 15.275 Score-Punkte

Mit ihrer neuen Bestleistung haben die Australier ihren eigenen Weltrekord gebrochen, denn erst Mitte März hatten die drei in einer Runde Warzone bereits 78 Kills geschafft. Mal sehen, wie lange sie brauchen, um auch ihre 85er-Bestleistung erneut zu überbieten.

Wie schafft man 85 Kills in einer Runde?

Falls ihr euch fragt, wie ihr auch allein 30 Kills und mit eurem Team 85 Kills pro Match schafft, dann liefert das Video der drei Australier einige wichtige Pro-Tipps für CoD: Warzone.

Denn Teil der Weltrekord-Taktik war es, dass sich das Trio zu Beginn der Runde trennt und sie an vorher abgesprochenen Landeplätzen erstmal Waffen und Ausrüstung sammeln, dabei sind 2 Spieler bei der großen TV-Station gelandet und einer auf dem Airport. Anschließend gingen sie bei jedem Aufeinandertreffen mit Gegnern sehr aggressiv vor und haben aktiv den Kampf gesucht.

Selbstverständlich gehört auch eine ganze Menge Skill dazu, um in einer Runde so viele Kills anzusammeln. Aber das Trio zeigt, dass sich in Warzone vor allem Aggressivität und offensives Vorgehen auszahlen.

Schreibt uns gerne in den Kommentaren, wie viele Kills ihr durchschnittlich in einer Runde Call of Duty: Warzone schafft?

zu den Kommentaren (69)

Kommentare(69)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen