Qualität & neuer Content gehen vor: Battlefield 5 bekommt keinen 5vs5-Modus

DICE hat die Entwicklung des geplanten 5v5-Modus eingestellt. Der Grund dafür ist, dass sich das Studio darauf konzentrieren will, den allgemeinen Zustand von Battlefield 5 zu verbessern.

von Valentin Aschenbrenner,
23.08.2019 15:21 Uhr

Schlechte Nachrichten für Spieler und Fans: Battlefield 5 wird keinen 5v5-Modus bekommen.Schlechte Nachrichten für Spieler und Fans: Battlefield 5 wird keinen 5v5-Modus bekommen.

Battlefield 5 wird keinen 5 vs. 5-Modus bekommen. DICE hat die Arbeiten an dem Feature eingestellt, das in absehbarer Zeit Teil des Ego-Shooters hätte werden sollen. Dies gab der Entwickler auf der offiziellen Website des Spiels bekannt.

So erklärt Produzent Ryan McArthur, dass sich DICE in Zukunft lieber darauf konzentriert, die allgemeine Qualität von Battlefield 5 zu verbessern. Ebenfalls sollen sich Spieler dafür auf andere »neue Inhalte« freuen können - konkret wird er diesbezüglich allerdings nicht. McArthur zufolge fiel diese Entscheidung DICE nicht leicht, sei allerdings »unumgänglich« gewesen.

Im selben Atemzug verspricht der Entwickler, dass Battlefield 5 weiterhin wettbewerbsorientiertes Gaming unterstützen soll. Dafür möchte man enger mit der eigenen Community zusammenarbeiten und - wie bereits erwähnt - die allgemeine Spielerfahrung verbessern.

Entwickler von Battlefield 5 will Feedback, um das Spiel zu verbessern

Dass Battlefield 5 keinen 5v5-Modus bekommen wird, kommt allerdings nicht nur mit schlechten Nachrichten: McArthur verspricht, dass mit dem kommenden Patch 4.4 Ruckler der Vergangenheit angehören und desynchronisierte Hitboxen gefixt werden sollen.

Zusätzlich wird der maximale Rang von 50 auf 500 angehoben. Damit dürfte es selbst für Battlefield-5-Veteranen auf dem Schlachtfeld noch einiges zu tun geben.

Map-Offensive oder Bruchlandung? So geht's mit Battlefield 5 weiter 11:45 Map-Offensive oder Bruchlandung? So geht's mit Battlefield 5 weiter


Kommentare(44)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen