Battlefield 5: Into the Jungle - Kapitel 6 enthüllt, neue Map und Waffen

Kapitel 6 für Battlefield 5 heißt Into the Jungle und bringt die Map Solomon Islands sowie neue Waffen und Gadgets ins Spiel.

von Christian Just,
28.01.2020 15:11 Uhr

Battlefield 5 – Trailer zu Kapitel 6: Into the Jungle 3:00 Battlefield 5 – Trailer zu Kapitel 6: Into the Jungle

Battlefield 5 bekommt die neue Map Solomon Islands samt neuer Waffen, Gadgets und kosmetischer Items. Die Neuerungen finden im Rahmen von Kapitel 6 ihren Weg in den Multiplayer-Shooter. Wie der Name bereits andeutet, geht es in den tiefen Dschungel.

Das dazugehörige Update 6.0 soll am 6. Februar 2020 erscheinen.

Neue Dschungel-Map

Auf der Map Solomon Islands finden hektische Infanteriekämpfe in den kleineren Modi wie Team Deathmatch statt. Aber eigentlich ist die neue Karte für Battlefield 5 für große Modi wie Breakthrough gebaut, wie der Trailer verspricht.

So muss die US-amerikanische Fraktion in Breakthrough vom Strand bis durch den Dschungel vorrücken, was die japanischen Verteidiger natürlich verhindern müssen. Auch im Modus Conquest könnt ihr Solomon Islands spielen.

Der Kampf findet unter anderem an engen Stellen und in dicht bewachsenen Arealen statt, was stellenweise den Fokus auf Infanteriegefechte legt. Aber auch Fahrzeuge wie Panzer kommen auf Solomon Islands in Battlefield 5 zum Einsatz.

Battlefield 5 - Screenshots aus Kapitel 6 ansehen

Drei neue Schusswaffen

Neue Waffen für Battlefield 5 kommen ebenfalls hinzu. Der Trailer nennt zwei Schusswaffen, eine weitere findet sich auf der offiziellen Website. Zwei Waffen kommen für die Support-Klasse und eine für den Assault-Soldaten:

  • Das Type 11 LMG für den Support: Ein leichtes Maschinengewehr japanischer Herkunft.
  • Die Schrotflinte Model 37 für den Support: Ein weiteres Schießeisen für den unmittelbaren Nahbereich aus US-amerikanischer Fertigung.
  • Den M2 Carbine für den Assault: Ein Mix aus Sturmgewehr und Maschinenpistole US-amerikanischer Herkunft.

Mit dem Type 11 LMG könnt ihr in Battlefield 5 das Dschungel-Schlachtfeld aufmischen. Mit dem Type 11 LMG könnt ihr in Battlefield 5 das Dschungel-Schlachtfeld aufmischen.

Das sind nicht die einzigen neuen Waffen im Spiel, hinzu kommen neue Gadgets:

  • Die Stoßmine: Im Prinzip eine Granate am Stock, mit der ihr Panzer im Nahkampf angreifen könnt, was euch aber das virtuelle Leben kostet.
  • Die M1A1-Bazooka: Wer lieber aus der Distanz auf Jagd nach Fahrzeugen geht, kann den neuen Raketenwerfer dafür nutzen.

Eine neue Bazooka sorgt für mehr Bumms im Arsenal. Eine neue Bazooka sorgt für mehr Bumms im Arsenal.

Neue Cosmetics zum Freischalten und Kaufen sind ebenfalls vertreten. Im Rahmen des Kapitel 6 schreitet ihr wieder wie gewohnt durch eine Reihe von Missionen voran, um besagte Items und Waffen freizuspielen. Wer sich etwa als »Elite-Soldat« ins Gefecht stürzen will, bekommt mit Chapter 6 für Battlefield 5 einige neue Skins zum Kauf im Ingame-Shop.

Community-Kritik bleibt laut

Indes ist den Spielern von Battlefield 5 trotz der Ankündigung neuer Inhalte nicht recht nach Feiern zumute. Sie nutzten die Ankündigung der Enthüllung von Kapitel 6, um gegen die im November 2019 vorgenommenen Änderungen von Dice in Sachen Time-to-Kill in BF5 zu protestieren.

Das Video kommt Stand jetzt auf 6.500 Upvotes, aber auch 3.200 Downvotes. In den Kommentaren zeichnet sich ein deutliches Bild, dass die Fans mit den Änderungen weiterhin nicht einverstanden sind. Die Erhöhung der Time to Kill vereinfache das Gameplay und schade damit der ursprünglichen Spielerfahrung, so der Grundtenor der Kritiker.

Battlefield 5: Pacific entscheidet, ob das Spiel überlebt 14:14 Battlefield 5: Pacific entscheidet, ob das Spiel überlebt


Kommentare(20)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen