Battletech - Neue Infos und Gameplay zur Solo-Kampagne

Auf der E3 2017 gab es neue Details zu Battletech - und weitere Gameplay-Szenen zur Solo-Kampagne des Rundentaktikspiels.

von Tobias Ritter,
13.06.2017 13:26 Uhr

Auf der PC Gaming Show zur E3 2017 gab es neue Details zur Einzelspielerkampagne des kommenden Mech-Rundentaktik-Spiels Battletech. Unter anderem haben die Entwickler vor Ort erste Spielszenen aus dem Raumschiff Argo gezeigt. Argo dient den Spielern als mobile und schwer bewaffnete Operationsbasis zwischen den Einsätzen.

Die Funktionsweise dürfte einigen aus StarCraft 2: Wings of Liberty bekannt vorkommen: Über verschiedene Räume lassen sich die Crew und die eigenen Mechs verwalten und individualisieren. Außerdem gibt es eine Sternenkarte, über die Routen geplant werden und eine Kommandozentrale.

In Battletech gibt es drei unterschiedliche Spielmodi: Einzelspieler-Skirmish, Multiplayer-Skirmish und eine Open-End-Söldner-Kampagne. In Letztgenannter geht es darum, einem abgesetzten Herrscher seinen Thron zurück zu verschaffen. Ist das Ziel erreicht, können die Spieler trotzdem weiter durch die Galaxie vagabundieren und Aufträge von anderen Charakteren annehmen.

Neues Gameplay-Video zeigt Runden-Kämpfe

In einem zweiten Video von der PC Gaming Show gibt es noch deutlich mehr zu sehen: Das Kampf-Gameplay zeigt unter anderem die Fortbewegung der Mechs, Feindkontakte und Angriffsoptionen.

Battletech erscheint noch 2017. Einen konkreten Release-Termin gibt es bisher nicht. Allerdings läuft aktuell bereits eine Multiplayer-Beta. Allzu lange dürfte der Release also nicht mehr auf sich warten lassen.

Neuer Publisher: Paradox übernimmt Vertrieb von Battletech

Battletech - Screenshots ansehen

Battletech - Teaser-Trailer zum Mechwarrior-Spiel feiert Partnerschaft mit Paradox 0:59 Battletech - Teaser-Trailer zum Mechwarrior-Spiel feiert Partnerschaft mit Paradox


Kommentare(4)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen