Black Widow - Regisseurin für Marvels Solo-Film mit Scarlett Johansson gefunden

Marvel bringt endlich einen Black Widow Solo-Film mit Scarlett Johansson in die Kinos. Inzwischen steht auch fest, wer die Regie führt: Cate Shortland.

von Vera Tidona,
13.07.2018 14:40 Uhr

Scarlett Johanssons Black Widow erhält endlich ihren eigenen Marvel SolofilmScarlett Johanssons Black Widow erhält endlich ihren eigenen Marvel Solofilm

Endlich, nach 10 Jahren Marvel Cinematic Universe spendiert das Studio der beliebten Superheldin Black Widow einen Solofilm. Schon seit Scarlett Johanssons ersten Auftritt als Mitglied der Avengers fordern Fans einen Solofilm mit der taffen und schlagkräftigen Heldin, der nun endlich Formen annimmt.

Regisseurin Cate Shortland dreht Black Widow-Film

Jetzt steht auch fest, wer die Comic-Verfilmung mit Scarlett Johansson drehen wird: Cate Shortland. Die Australierin konnte sich nach einer umfangreichen Suche mit über 70 Kandidatinnen durchsetzen und wird die erste Regisseurin eines Marvel-Films. Zuletzt drehte sie den Thriller »Berlin Syndrom« (2017) mit Teresa Palmer und Max Riemelt in den Hauptrollen.

Nun wird sie für Marvel ihren ersten Big-Budget-Film drehen, der die Vorgeschichte der bekannten Superheldin erzählt. Gemeinsam mit der Autorin Jac Schaeffer (TiMER) zeigt sich Shortland auch für das Drehbuch verantwortlich.

Regie führt Cate Shortland, die die Vorgeschichte der Superheldin in Szene setzt.Regie führt Cate Shortland, die die Vorgeschichte der Superheldin in Szene setzt.

Natasha Romanoff aka Black Widow

Noch wird über die Handlung des Films nicht viel verraten. Jedoch ist schon jetzt bekannt, dass Fans erstmals die Vorgeschichte der ehemaligen KGB-Agentin Natasha Romanoff zu Gesicht bekommen, bevor sie ins hautenge Superhelden-Kostüm schlüpfte und als Black Widow für S.H.I.E.L.D. tätig ist. Ähnlich sah es auch bei den Solo-Filmen von Iron Man, Thor und Captain America aus.

Ihren ersten Auftritt als Black Widow hatte Scarlett Johansson in Iron Man 2 (2010), gefolgt vom ersten Avengers-Film (2012), Captain America 2: The Winter Soldier (2014), Avengers 2: Age of Ultron (2015), Captain America 3: Civil War (2016) bis zum aktuellen und äußerst erfolgreichen Kinofilm Avengers 3: Infinity War (2018) und Avengers 4 im nächsten Jahr.

Wann der Black Widow-Film in die Kinos kommt, ist noch nicht bekannt. Auch ist noch völlig offen, ob es vielleicht ein Wiedersehen mit anderen bekannten Darstellern aus den Marvel-Filmen geben wird.


Kommentare(40)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen