Call of Duty: Black Ops 4 - 80 Spieler im Battle Royale: Blackout größer als Battlefield 5: Firestorm

Mit der bald startenden Call of Duty: Black Ops 4 Blackout Beta ist erstmals der Battle-Royale-Modus spielbar. 80 Spieler treten hier gegeneinander an.

von Martin Dietrich,
05.09.2018 10:50 Uhr

Call of Duty: Black Ops 4 wird im Multiplayer auch Battle Royale anbieten. In der Beta tummeln sich dort 80 Spieler.Call of Duty: Black Ops 4 wird im Multiplayer auch Battle Royale anbieten. In der Beta tummeln sich dort 80 Spieler.

Entwickler Treyarch hat gegenüber Gameinformer bekannt gegeben, dass 80 Spieler im Blackout-Modus in der bald startenden Beta für Call of Duty: Black Ops 4 kämpfen werden. Ab dem 10. September beginnt die Beta für Vorbesteller auf der PlayStation 4. Die PC-Beta folgt am 14. September, einen Tag später können auch Nicht-Vorbesteller in die Beta hineinschnuppern.

Wie einer der Studio-Chefs, Dan Bunting, im Interview verrät, kann sich die Spieleranzahl bis zum Release aber noch ändern. Anfangs wären es noch 100 Spieler gewesen, ganz wie in Battle-Royale-Konkurrenten wie Fortnite oder PUBG. Nach ersten Tests stellten sich jedoch 80-Kontrahenten als ein insgesamt besseres Erlebnis heraus. Je nachdem, wie das Feedback nach der Beta ausfällt, ist aber noch eine Anpassung bis zum Release möglich, sagt Bunting.

"Wichtiger als eine Zahl ist für uns ein möglichst sauberes Gameplay, so dass es der perfekte Modus für die Spieler darstellt. Deswegen beginnen wir mit 80 Spielern, doch wir hatten mal mehr als das. Immer, wenn wir ein Spiel als Beta oder Ähnliches starten, ist das nur der Anfang. Wir werden aktiv mit der Community kommunizieren, Feedback sammeln sowie Änderungen vornehmen und so das Spiel weiterentwickeln. Es kann also noch viel passieren, was über den ersten Eindruck des Spiels hinausgeht."

Rivale Battlefield 5 wird in seiner Battle-Royale-Variante »nur« 64 Spieler unterstützen, die in 16 Squads gegeneinander antreten. Alle bisher bekannten Infos zum Firestorm-Modus findet ihr in unserer Übersicht.

Plus-Report: Call of Duty im E-Sport - Pflicht oder Wahrheit?

Call of Duty: Black Ops 4 erscheint am 12. Oktober 2018 für PC, PlaStation 4 und Xbox One.

Quelle: Gameinformer

Call of Duty: Black Ops 4 - Screenshots ansehen

Call of Duty: Black Ops 4 - Beta-Trailer zeigt erste Spielszenen aus dem Battle-Royale-Modus Blackout 1:55 Call of Duty: Black Ops 4 - Beta-Trailer zeigt erste Spielszenen aus dem Battle-Royale-Modus Blackout


Kommentare(22)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen