Call of Duty: Modern Warfare 3 - Terminal-Map als kostenloser DLC bestätigt

Infinity Wards Mark Rubin hat die Terminal-Map aus Modern Warfare 2 als kostenlosen DLC für den Nachfolger Call of Duty: Modern Warfare 3 bestätigt.

von Ben Sikasa,
06.07.2012 11:51 Uhr

Bei Call of Duty-Spielern sehr beliebt: Die Terminal-Map aus Modern Warfare 2.Bei Call of Duty-Spielern sehr beliebt: Die Terminal-Map aus Modern Warfare 2.

Im Juni meinte Infinity Wards' Mark Rubin (wir berichteten), er wisse noch nicht ob die Terminal-Karte für Modern Warfare 3 umgesetzt wird. Laut seinen letzten Tweets wird die beliebte Terminal-Map aus dem Vorgänger nun aber ganz sicher als gratis-DLC für Call of Duty: Modern Warfare 3 erscheinen.

Rubin äußerte sich in seinen Tweets auch, dass die Terminal-Karte etwas anders aufgebaut sei, als das Original in Modern Warfare 2.

Laut Rubin werden Elite-Premium-Spieler ab dem 17. Juli die neue Map auf der Xbox 360 spielen können, für die restlichen Xbox 360-Spieler kommt die Karte einen Tag später, also am 18. Juli. Aktuell befindet sich der DLC noch in der Zertifizierung bei Microsoft.

Wann der Zusatzinhalt für die PC- und PS3-Version erscheint ist noch nicht angekündigt, der Gratisdownload soll aber auch für diese Plattformen erscheinen. Vermutlich einen Monat nach dem Xbox-Release, wie bei den anderen DLCs auch.

Call of Duty: Modern Warfare 3 - Screenshots ansehen


Kommentare(36)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen