Was steckt in den Bunkern von CoD Warzone? Spieler rätseln über ungelüftetes Geheimnis

Spieler beißen sich an den verschlossenen Bunkern von Call of Duty: Warzone aktuell noch die Zähne aus. Auf Reddit & Co. wird über deren ungelüftetes Geheimnis gerätselt.

von Vali Aschenbrenner,
12.03.2020 14:55 Uhr

Bis jetzt haben Spieler elf Bunker in der Verdansk-Map von Call of Duty: Warzone gefunden. Bis jetzt haben Spieler elf Bunker in der Verdansk-Map von Call of Duty: Warzone gefunden.

Wie es anscheinend Mode für Battle-Royale-Spiele wie Apex Legends oder Fortnite geworden ist, kommt Call of Duty: Warzone ebenfalls nicht ohne sein eigenes Mysterium aus: Aktuell rätseln Spieler der Free2Play-Auskopplung von Modern Warfare darüber, was sich hinter den verschlossenen Toren der Bunker in Verdansk versteckt. Im Zweifel hoffen Fans natürlich auf wertvollen Loot

Tatsächlich können wir momentan nur darüber spekulieren, welches Geheimnis die insgesamt elf Bunker von Warzone verbergen: Auf sozialen Netzwerken tauschen zwar Spieler Hinweise und mögliche Theorien aus, öffnen konnte die Tore bis dato noch niemand.

Was haben Spieler bis jetzt über die Bunker herausgefunden?

Aktuell setzen Spieler die verschlossenen Bunkertüren mit den Keypads, Telefonen und Computern auf der Map in Verbindung. Fans von Warzone vermuten, dass zwischen diesen Gegenständen ein direkter Zusammenhang besteht, der zur Öffnung der Bunker führen könnte.

Wo gibt es den besten Loot in Warzone?   13     0

Mehr zum Thema

Wo gibt es den besten Loot in Warzone?

Keypads

Auf Verdansk sind insgesamt elf verschiedene Bunker verteilt, an deren Türen sich allesamt jeweils ein Tastenfeld befindet, über das sich ein Code eingeben lässt. Wer das Tastenfeld benutzt, wird jedoch mit einem »Denied« - also einem »Zugriff verweigert« - verabschiedet. Den Code kennt aktuell wohl noch niemand.

Telefone

Dann gibt es noch diverse Telefone verteilt auf der Map, mit denen Spieler ebenfalls interagieren können. Einmal aufgehoben, folgt auf ein Belegt-Geräusch allerdings nur Stille. Hier sind Call-of-Duty-Spieler ebenfalls noch nicht dahintergekommen, was es mit den Telefonen auf sich hat.

Computer

Wie schon bei den Keypads scheitern Spieler von Warzone aktuell an einem Passwort, das die Computer in Verdansk für ihre Benutzung voraussetzen.

Wo befinden sich die mysteriösen Items?

Auf Reddit zu Call of Duty:Warzone haben Spieler bereits eine Map geteilt, auf der die bis jetzt gefundenen Computer, Keypads und Telefone eingezeichnet wurden. Falls ihr euch selbst an der Rätsels Lösung beteiligen wollt, könnt ihr einen Blick auf die folgende Karte werfen:

Worauf die Spieler aktuell wetten

Wie bereits erwähnt, ist aktuell nicht bekannt, welches Geheimnis die Bunker von Warzone beherbergen. Die Spieler des Battle-Royale-Modus von Call of Duty haben jedoch drei unter Fans besonders populäre Theorien:

  • Easter Egg: Die einen Spieler vermuten, dass sich hinter den verschlossenen Toren »ein besonders großes und spektakuläres Easter Egg« verbirgt - wie beispielsweise das Monster von Loch Ness in Apex Legends
  • Loot: Natürlich hoffen Fans unter anderem darauf, dass sie in den Besitz von wertvollem High-End-Loot kommen, sollten sie es schaffen, die Bunkertüren zu öffnen. Ähnlich wie bei Fortnite könnte sich demnach eine Schatzkammer voller guter Ausrüstung hinter den Toren verbergen.
  • Event: Da Spieler bis jetzt auf keine mögliche Lösung gekommen sind, die Bunker zu öffnen, vermuten zahlreiche Spieler, dass diese aktuell schlichtweg keine Funktion erfüllen. Demnach könnten die Bunker eine wichtige Rolle spielen, sobald das erste große Event für Call of Duty: Warzone ansteht.

Auch in Battlefield 5: Firestorm gab es übrigens Bunker, die man nur gemeinsam im Team öffnen konnte. Darin versteckten sich besonders mächtige Vehikel, wie zum Beispiel Panzer. Falls Warzone hier von seinem Battle-Royale-Konkurrenten abguckt, wären leichte Schützenpanzer aus dem Ground-War-Modus auch eine denkbare Loot-Belohnung!

Was denkt ihr? Wie lassen sich die Bunker öffnen? Was versteckt sich hinter den verschlossenen Türen? Lasst es uns in den Kommentaren wissen!

zu den Kommentaren (2)

Kommentare(2)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.