CD Projekt: Warum die Cyberpunk-Macher plötzlich die wertvollste Firma Polens sind

Dass sich ein Spiele-Publisher mal als finanziell wertvollste Firma Polens erweisen würde, hätte wohl vor kurzem niemand gedacht. Doch wie aktuell so oft hat mal wieder das Coronavirus seine Finger im Spiel.

von Jonas Hellrung,
03.04.2020 12:26 Uhr

Das ist wirklich "breathtaking": CD Projekt ist die finanziell wertvollste Firma Polens. Das ist wirklich "breathtaking": CD Projekt ist die finanziell wertvollste Firma Polens.

Aufgrund der Coronakrise liegt die polnische Wirtschaft brach. Zahlreiche Firmen müssen Einbußen in Milliardenhöhe einstecken, doch ein Unternehmen scheint davon nicht betroffen: CD Projekt, verantwortlich für die The-Witcher-Spiele und Cyberpunk 2077, müssen zwar auch Verluste verbuchen, durch die deutlich größeren Verluste anderer Firmen aber stehen die Publisher plötzlich auf Platz 1 der polnischen Börse.

Das Studio führt die Börse aktuell mit einem Marktkapital von 26.9 Milliarden polnischer Zloty an (etwa 6 Milliarden Euro). Dass das aber trotzdem kein gutes Zeichen für die polnische Wirtschaft ist, sollte jedem klar sein.

Harter Schlag für die Wirtschaft

Am Beispiel dieses Vergleichs sieht man nämlich das Problem dahinter: Der orangene Graph steht hier für den bisherigen Spitzenreiter der Börse, PKO Bank Polski. Der blaue hingegen zeigt die Lage von CD Projekt. Normalerweise trennen die beiden gute 20 Milliarden Zloti, der Einbruch der polnischen Wirtschaft wird an diesem Beispiel also sehr deutlich.

Die Aktien vieler europäischer Firmen befinden sich im freien Fall. Die Aktien vieler europäischer Firmen befinden sich im freien Fall.

CD Projekt ist deshalb aber noch lange nicht der erfolgreichste Publisher in Europa. Diese Ehre gebührt nach wie vor den Franzosen von Ubisoft, die weiterhin einen sehr großen Vorsprung auf die Polen haben.

Dennoch erwartet uns im September mit Cyberpunk 2077 eins der Highlights des Jahres, dass die Verhältnisse durchaus etwas verschieben könnte. Vor kurzem stand der verschobene Release des Spiels noch auf der Kippe, CD Projekt hat aber versprochen, dass es trotz der noch immer anhaltenden Corona-Pandemie und der Verschiebung ihrer Arbeit ins Home Office keine weiteren Verschiebungen für Cyberpunk 2077 geben soll.

Falls ihr euch näher dafür interessiert, legen wir euch noch unseren Podcast zum Thema Cyberpunk trotz Corona ans Herz. Unser Redakteur und Rollenspiel-Connoisseur Maurice interviewt darin zwei der Entwickler des Spiels und geht dabei vielen interessanten Fragen auf den Grund.

zu den Kommentaren (21)

Kommentare(21)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen