CoD: Black Ops 4 - Blackout-Beta auf PC: Systemanforderungen & Download-Startzeit

Am 14. September startet die PC-Beta zu CoD: Black Ops 4 und dem neuen Battle-Royale-Modus Blackout. Entwickler Treyarch hat nun Systemanforderungen & Startzeit bekanntgegeben.

von Elena Schulz,
12.09.2018 12:34 Uhr

CoD: Black Ops 4 - Wingsuit, Helis und mehr: Diese Fahrzeuge steuert ihr in Blackout (Battle-Royale-Trailer) 2:14 CoD: Black Ops 4 - Wingsuit, Helis und mehr: Diese Fahrzeuge steuert ihr in Blackout (Battle-Royale-Trailer)

Während die PS4-Beta bereits läuft, startet die PC-Beta zu Call of Duty: Black Ops 4 und dem Battle-Royale-Modus Blackout am Freitag, dem 14. September. Treyarch hat nun Systemanforderungen, Startzeit, sowie Downloadgröße bekanntgegeben.

Startzeit und Ende der PC-Beta

Für Vorbesteller geht die Beta zum Blackout-Modus am 14. September um 19 Uhr auf dem PC los. Alle anderen dürfen ab dem 15. September um 19 Uhr über ihren Battle.net-Account spielen. Für Xbox-Spieler gilt das gleiche, PS4-Spieler durften schon heute loslegen. Schluss ist für alle am 17. September um 19 Uhr.

Systemanforderungen der Beta

Minimum:

  • OS: Windows 7 64-Bit oder neuer
  • CPU: Intel Core i5 2500k oder AMD
  • RAM: 8GB RAM
  • HDD: 40GB HD
  • Video: Nvidia GeForce GTX 660 2 GB / GTX 1050 2GB or AMD Radeon HD 7950
  • DirectX: Version 11.0 kompatibel oder vergleichbar

Empfohlen:

  • OS: Windows 10 64 Bit oder neuer
  • CPU: Intel Core i7 4770k oder AMD
  • RAM: 12GB RAM
  • HDD: 40GB HD
  • Video: Nvidia GeForce GTX 970 / GTX 1060 6GB or AMD Radeon R9 390 / AMD RX 580
  • DirectX: Version 11.0 kompatibel oder vergleichbar

Download-Größe

Die Downloadgröße der Beta beträgt etwa 18 GB, wenn man bereits die 30 GB für die Multiplayer-Beta heruntergeladen hat, hat man einen Großteil aber schon auf der Platte und muss die Beta nur noch über einen Patch freischalten. Wann genau der Preload startet, ist noch nicht bekannt.

Alle Infos zum Inhalt und Gameplay der Beta findet ihr in unserem Übersichtsartikel. Aktuell gibt es sogar Friendly Fire im Modus, Treyarch überlegt aber, es abzuschalten. Black Ops 4 erscheint am 12. Oktober für PC, PS4 und Xbox One.

Call of Duty: Black Ops 4 - Was wiegt schwerer: Neuer Spielmodus oder fehlende Kampagne? 3:06 Call of Duty: Black Ops 4 - Was wiegt schwerer: Neuer Spielmodus oder fehlende Kampagne?


Kommentare(11)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen