CoD Cold War: Nach der MP5 werden laut Leak noch zwei mächtige Waffen generft

Viele Spieler von Call of Duty Black Ops: Cold War sollen mit einem Nerf der M16 und AUG rechnen. Zumindest, wenn man einem Leaker Glauben schenken darf.

von Mathias Dietrich,
03.12.2020 09:05 Uhr

Die nächsten zwei Waffen von Call of Duty: Cold War sollen angeblich generft werden. Die nächsten zwei Waffen von Call of Duty: Cold War sollen angeblich generft werden.

Tom Henderson hat sich in der Vergangenheit einen Namen mit Leaks zu Call of Duty gemacht. Jetzt wendet er sich erneut an Twitter und erklärt, dass Call of Duty Black Ops: Cold War nach der MP5 bald zwei sehr beliebte Waffen nerfen wird.

Welche Waffen sind betroffen?

In einem kurzen Beitrag erklärt er, dass die M16 und die AUG schon bald abgeschwächt werden. Deswegen solltet ihr die verbleibende Zeit nutzen, um die Herausforderungen mit ihnen abzuschließen und die Gold-Cameo zu verdienen. Denn das wird bald schwerer werden.

Wann kommt der Nerf? Mehr Informationen offenbart er nicht. Weder erklärt er, wann genau der Nerf kommen wird, noch welche Werte der Entwickler anpassen will. Man kann allerdings davon ausgehen, dass der entsprechende Patch nicht mehr lange auf sich warten wird. Denn seit dem Release des Spiels am 13. November 2020 erhielt es bisher jede Woche ein weiteres Update.

Nicht bestätigt: Treyarch selbst hat sich bisher noch nicht offiziell zu entsprechenden Äußerungen geändert. Und auch wenn die Informationen von Henderson bisher zutrafen, können sich die Inhalte von Patches bis zur Veröffentlichung noch einmal ändern. Genießt den das Gerücht um einen Nerf der M16 und Aug also aktuell noch mit Vorsicht.

Link zum Twitter-Inhalt

Wäre ein Nerf denn überhaupt gerechtfertigt?

In der Community von CoD Cold War auf Reddit gelten beide Waffen definitiv stark - wenn nicht sogar zu stark. So gab es bereits mehrere User, die sich deswegen einen Nerf wünschen würden. Der Spieler factsvsfiction konnte mit einem Beitrag, der die M16 und AUG kritisierte, so zum Beispiel über 470 Upvotes erhalten.

Mächtiger Burst-Feuermodus: In dem erklärt er, das gut die Hälfte aller Spieler, die er trifft, einen der beiden Meinungsverstärker verwenden. Und da beide einen Gegner mit einem einzigen Burst-Schuss erledigen können, sind sie ihm zufolge zu mächtig, da sie anderen Spielern so gut wie keine Chance lassen, sich zu wehren.

Es gab bereits Nerfs: In der Vergangenheit erhielten die M16 und AUG bereits einen Nerf. Der soll allerdings vernachlässigbar sein: Lediglich die Reichweiten der Waffen wurden minimal reduziert.

Welche Waffen ihr in Zukunft am ehesten nutzen solltet, zeigt euch eine Liste von einem Call-of-Duty-Streamer. Der listet sämtliche Werte der einzelnen Schießprügel auf. Darunter auch jene, die ihr nicht einfach im Spiel einsehen könnt.

CoD Cold War: Liste mit geheimen Werten hilft euch, die besten Waffen zu finden   12     0

Mehr zum Thema

CoD Cold War: Liste mit geheimen Werten hilft euch, die besten Waffen zu finden

Wie geht es mit Cold War weiter?

Erst kürzlich wurden die Inhalte der kommenden ersten Season von Call of Duty Black Ops: Cold War geleakt. Was euch in naher Zukunft erwartet, erfahrt ihr in unserer Übersicht.

zu den Kommentaren (18)

Kommentare(18)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.