CoD Modern Warfare: Mögliche Hinweise auf Headshot-Only-Modus aufgetaucht

Ein Glitch könnte erneut eine kommende Playlist verraten haben: Womöglich bekommt Call of Duty bald einen Headshot-Only-Modus.

von Dennis Zirkler,
23.06.2020 17:06 Uhr

Der Modus "Headshots Only" könnte bald auch Teil von CoD: Modern Warfare werden. Der Modus "Headshots Only" könnte bald auch Teil von CoD: Modern Warfare werden.

Man könnte meinen, dass Glitches oder andere merkwürdige Probleme, die etwas über die Zukunft von Call of Duty: Modern Warfare verraten, schon zu einem festen Bestandteil des Multiplayer-Shooters geworden sind.

Nicht nur waren des Öfteren neue Karten noch vor ihrer Veröffentlichung in den Lobbies zu sehen, auch neue Spielmodi - wie zuletzt etwa ein 200-Spieler-Battle-Royale - sickerten schon mehrfach durch. Nun liefert ein weiterer Glitch neue Hinweise auf einen möglichen Spielmodus.

Video zeigt Headshot-Only-Modus

Worum geht's? Kürzlich veröffentlichte ein CoD-Spieler auf Reddit ein Video, auf dem ganz klar der Spielmodus "Headshots Only" zu sehen ist: Körpertreffer zeigen keinerlei Wirkung, im Kill-Feed tauchen ausschließlich Kopfschüsse auf:

Eigentlich keine große Sache, schließlich ist dieser Spielmodus bereits in privaten sowie lokalen Lobbys wählbar. Allerdings behauptet der Videoersteller, dass es sich bei dem Gezeigten um eine öffentliche Partie im Modus »Hardcore Team Deathmatch« handelt.

Weitere Kommentare berichten von ähnlichen Erfahrungen, etwa von Reddit-Nutzer Onche9555:

"Mir ist vor einigen Tagen genau dasselbe passiert, und ich habe auch einige andere Beiträge dazu gesehen. Interessanterweise war es immer im HC Modus. Keine Ahnung, ob es ein Bug oder ein Hacker war, aber ich glaube nicht, dass IW einfach die Regeln des HC-Modus ändert."

Bug oder Hacker?

Womöglich deutet also erneut ein Glitch auf einen kommenden Spielmodus hin: Eine Überraschung wäre »Headshots only« zumindest nicht, schließlich gab es diese Variante auch schon in allen vorherigen Modern-Warfare-Spielen sowie CoD: Black Ops 1 & 2.

Allerdings könnte es sich dabei auch um Spielmanipulation durch Cheater handeln: Wie CoD-Spieler auf Reddit berichten, ist seit einigen Tagen eine neue Welle von Hacks im Umlauf, die es den Betrügern ermöglichen soll, diverse Optionen von öffentlichen Lobbys zu verändern - auch ein Umschalten auf den Headshot-Only-Modus wäre dadurch denkbar.

Viele Spieler würden den Modus mit offenen Armen begrüßen - schließlich lassen sich hier gewisse Challenges, die Kopfschuss-Frags erfordern, deutlich effektiver vollenden. Ob der Modus in Zukunft wirklich ins Spiel kommt, erfahren wir in den nächsten Wochen. Diese Woche erwartet CoD-Spieler erstmal »BR Realism« und »Juggernaut Royale« in CoD: Warzone:

Neue Modi für CoD Warzone: Was bringen   21     0

Mehr zum Thema

Neue Modi für CoD Warzone: Was bringen "BR Realism" und "Juggernaut Royale"?
zu den Kommentaren (22)

Kommentare(22)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen