Der Tod in CoD Warzone ist nicht das Ende: Kampf um den Respawn im Gulag

Der YouTuber Chaos hat Warzone, den Battle Royale von CoD: Modern Warfare, bereits gespielt. In einem wohl zu früh veröffentlichten Video verriet er, wie die Gulag-Mechanik funktioniert.

von Stephanie Schlottag,
09.03.2020 14:12 Uhr

Trailer enthüllt Call of Duty Warzone: 150 Spieler & Free2Play 1:28 Trailer enthüllt Call of Duty Warzone: 150 Spieler & Free2Play

Es gibt keine Zweifel mehr: Der heiß ersehnte Battle Royale für Call of Duty: Modern Warfare kommt. Verraten hat das der YouTuber Chaos, der sein Review zu Warzone wohl verfrüht veröffentlicht hat.

Besonders interessant: Die Bestätigung der Gulag-Mechanik. Wir haben die wichtigsten Infos dazu aus dem inzwischen gelöschten Video zusammengefasst.

Kampf ums Überleben: So funktioniert die Gulag-Mechanik

  • Eine Möglichkeit zum Respawnen: Wenn man innerhalb einer gewissen Zeit zum ersten Mal während eines Battle-Royale-Matches in Warzone stirbt, landet man im Gulag - einer Art Dungeon.
  • Duell um den Respawn: Dort kämpft man in einem 1vs1-Gunfight gegen einen anderen ausgeschiedenen Spieler, der Sieger darf zurück auf die Battle-Royale-Map.
  • Arena-Stimmung: Zunächst wartet man auf einer Art Tribüne, bis man an der Reihe ist, dabei sieht man anderen Spielern bei ihrem Gladiatoren-Kampf um die Rückkehr zu.
  • Unfaire Hilfe: Es wird möglich sein, einen ebenfalls verstorbenen Freund bei dessen Kampf zu beobachten und ihm von der eigenen Position aus zu verraten, wo sein Gegner sich versteckt.
  • Man kann sogar Steine werfen, um seinen Kumpel zu unterstützen. Diese Wurfgeschosse lähmen den Getroffenen für kurze Zeit.

Es wird verschiedene Gulags geben, die vermutlich allesamt auf den Gunfight-Karten aus dem normalen Multiplayer basieren. Laut Chaos macht die Respawn-Mechanik extrem viel Spaß.

Vor Call of Duty Warzone sollten PUBG, Apex & Co. zittern!   97     4

Mehr zum Thema

Vor Call of Duty Warzone sollten PUBG, Apex & Co. zittern!

Was wurde im Video noch verraten?

Der Youtuber hat neben dem Gulag-System auch die meisten anderen Spielmechaniken von Warzone genau unter die Lupe genommen und liefert jede Menge Infos zur Map, dem Loot-System, Waffen, Killstreaks und Fahrzeugen. Wir haben in unserer Übersicht sämtliche Details zu Modern Warfare: Warzone für euch zusammengefasst.

In seiner aktuellen Kolumne erklärt GameStar-Redakteur Philipp Elsner übrigens, warum Warzone für PUBG, Apex Legends und die anderen großen Platzhirsche im Battle-Royale-Genre eine handfeste neue Bedrohung darstellt.

zu den Kommentaren (18)

Kommentare(18)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen