CoD Warzone wegen zu schnellen Kills in der Kritik: "Man kann kaum reagieren"

Ein Update für Call of Duty: Warzone hat die "Time to Kill" verändert. Spieler beschweren sich darüber, dass sie kaum noch reagieren können.

von Andreas Bertits,
23.03.2021 15:15 Uhr

In CoD Warzone wurde die Time to Kill reduziert, was manchem Spieler nicht gefällt. In CoD Warzone wurde die Time to Kill reduziert, was manchem Spieler nicht gefällt.

Natürlich geht es im beliebten Online-Shooter Call of Duty: Warzone darum, andere Spieler schnellstmöglich auszuschalten. Doch das passiert nach einem Update einigen Spielern jetzt zu schnell (via GameRant).

Spieler ärgern sich über Verkürzung der Time to Kill

Trefft ihr in den Battle-Royale-Gefechten von CoD: Warzone auf einen Feind, dann heißt es, schnell sein. Doch wie flott sollte man einen Gegner ausschalten können? Das ist eine Frage des Balancings und etwas, das Entwickler eines Online-Shooters stets gut abwägen müssen.

Dass ein Headshot einen Feind direkt ausschaltet, ist klar. Doch ein reguläres Feuergefecht sollte dadurch spannend sein, dass beide Wettstreiter die gleichen Chance haben, zu gewinnen. Wer zuerst schießt, hat zwar einen Vorteil, darf aber nicht direkt als Sieger hervorgehen. Hier spielen dann beispielsweise die Art der Waffe und Rüstungen eine Rolle.

Doch genau so läuft es aktuell manchen Fans von CoD-Warzone zufolge nicht ab. Denn ein Update hat Spieler zufolge die sogenannte »Time to Kill« - also die Zeit, die man braucht, um einen Feind auszuschalten - so stark reduziert, dass eine Reaktion auf den Angriff fast unmöglich geworden ist.

In einem Video zeigt Spieler und YouTuber TheXclusiveAce, wie das aktuell im Spiel aussieht und macht sogar Lösungsvorschläge, wie der Nerf einiger Waffe helfen könnte:

Link zum YouTube-Inhalt

Spieler IIIuminarIII schreibt beispielsweise auf Reddit:

"Wenn man gar nicht mehr reagieren kann, dann fühlt sich das Spiel so frustrierend an."

Hedgey meint ebenfalls auf Reddit:

"Ich spiele, seit das Spiel letztes Jahr online ging. Die Leute beschwerten sich über die Grau und andere Waffen vor der Einführung von Cold War, aber wenigstens hatten wir echte Feuergefechte. Jetzt hat man keine Chance, wenn man zuerst entdeckt wird, selbst wenn man nur ein paar Meter von jemandem entfernt ist. Warum sollte man ein Spiel spielen, in dem man sofort ausgelöscht wird, nur um dann 10 Minuten zu warten und zu hoffen, dass dein Teamkollege dich zurückkaufen kann, wenn man dann direkt wieder eliminiert wird."

spaghettiarchitect erklärt (via Reddit):

"Ich verstehe, dass CoD schon immer ein schneller Arcade-»Run and Gun«-Shooter war und es würde nur Sinn ergeben, dass auch der Battle-Royale-Part dies widerspiegelt. Allerdings habe ich das Gefühl, dass seit der Cold-War-Integration die Tim to Kill für dieses Spiel auf lächerlich niedrige Niveaus geschrumpft ist, und es fängt wirklich an, als würde man mit nur einem Leben im Multiplayer spielen."

Sir-xer21 stimmt nicht zu (via Reddit) und zeigt, dass nicht jeder Spieler die schnellere TTK schlecht findet:

"Ich habe das Gefühl, dass manche Spieler nicht mit dem Tempo des Multiplayers zurechtkommen. Sie verwechseln einige sehr bewusste Entscheidungen, die in Sekundenbruchteilen getroffen werden, mit Zufälligkeit und Chaos."

Ob es hier noch zu Anpassungen und Optimierungen kommt, ist aktuell noch nicht klar. Die Entwickler haben sich zu dieser Problematik noch nicht geäußert und werden sicher auch genau abwägen, wie sie die TTK anpassen, sollte es zu einer Optimierung kommen.

Was sich Fans von Call of Duty: Warzone noch wünschen, fassen wir hier für euch zusammen:

Ein Jahr CoD Warzone: Diese 5 Features müssen jetzt kommen   36     2

Mehr zum Thema

Ein Jahr CoD Warzone: Diese 5 Features müssen jetzt kommen

CoD: Warzone hat aktuell noch mit anderen Problemen zu kämpfen. Der Bug eines Skins sorgte kürzlich dafür, dass Spieler unentdeckt aus der Deckung Gegner treffen konnten und Hacker machen den ehrlichen Fans nach wie vor das Leben schwer. Es gibt also einige Baustellen, an denen die Entwickler derzeit arbeiten müssen.

Was haltet ihr von der aktuellen TTK in CoD: Warzone? ist sie euch zu schnell?

zu den Kommentaren (62)

Kommentare(62)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.