CoD Warzone: Wie funktioniert das Outbreak-Event & welche Belohnungen gibt es?

In Call of Duty gibt es mit dem Season 2 Update massenhaft Zombies. Wir erklären euch das Outbreak-Event für Warzone und Cold War.

von Dennis Zirkler,
03.03.2021 08:24 Uhr

Im Gameplay-Trailer zu CoD Warzone & Cold War Season 2 tragen Zombies-Mech-Anzüge 2:12 Im Gameplay-Trailer zu CoD Warzone & Cold War Season 2 tragen Zombies-Mech-Anzüge

In den frühen Morgenstunden des 25. Februar 2021 ist Season 2 von Call of Duty: Warzone und Call of Duty Black Ops: Cold War gestartet. Mit dem »Outbreak Event« ziehen nicht nur die langerwarteten Zombies ins Battle-Royale-Spiel ein, sondern es gibt auch einen neuen Spielmodus gleichen Namens in Cold War.

Letztes Update: 3. März 2021
Neu: Bleibt Outbreak dauerhaft?

In diesem Artikel erklären wir euch, wie das Event funktioniert und welche Belohnungen ihr im Eventzeitraum für euer CoD-Konto freischalten könnt. Alle weiteren wichtigen Infos zum Season 2 Update findet ihr in unserer großen Übersicht:

Alle Infos zu Season 2   7     0

Mehr zum Thema

Alle Infos zu Season 2

So funktioniert das Outbreak-Event in CoD Warzone

Mit dem Release von Season 2 gab es einige Änderungen an der Karte Verdansk von Call of Duty: Warzone. Dazu gehört auch ein neuer Point of Interest: Das Schiffswrack des Tankers Vodianoy, auf dem das Outbreak Event in Warzone bis zum 11. März 2021 stattfindet.

So funktioniert das Event: Auf diesem Schiff, das im Süden der Karte in der Nähe des Gefängnisses liegt, lauern euch und eurem Squad Zombies auf. Das Ziel eures Teams sollte sein, hier alle Untoten zu erledigen, denn dafür gibt es eine Belohnung: Von den Zombies bekommt ihr eine Gelbe Schlüsselkarte, mit der ihr eine ebenfalls im Schiff befindliche, gelbe Loot-Kiste öffnen könnt, die voller wertvoller Ausrüstung steckt.

Wie das Ganze in Aktion aussieht, könnt ihr in folgendem Video sehen:

Link zum Twitter-Inhalt

Zombie-Cosmetics als Belohnung

Durch das Erledigen der Zombies im Schiffswrack könnt ihr nicht nur fette Beute während des Spiels erlangen, sondern während des Event-Zeitraums auch kosmetische Belohnungen wie Sticker und Waffenanhänger im Zombie-Design freischalten.

Folgende Missionen gilt es im Battle Royale zu erledigen:

  • Aim for the Head - Calling Card: In Warzone, »kill 20 Zombies with headshots«
  • Cleaning Supplies - Charm: In Warzone, »eliminate 20 Zombies«
  • Strange Emission - Emblem: In Warzone, »use lethal equipment to kill 8 Zombies«
  • Skull Survivor - Emblem: In Warzone, »use vehicles to eliminate 3 Zombies«
  • Heads Blazin' - Sticker: In Warzone, »eliminate 5 Zombies in a single match 3 times«
  • Shotgun Eliminations - Calling Card: In Warzone, »use Shotguns to eliminate 8 Zombies«
  • One Punch, Two Punch - Calling Card: In Warzone, »rapidly kill 2 or more Zombies 2 times«
  • Immolation - Emblem: In Warzone, use »Pistols to eliminate 8 Zombies«
  • Quick Elimination - Calling Card: In Warzone, »eliminate 8 Zombies before the first circle closes«

Outbreak-Modus in Black Ops: Cold War

Der Zombie-Modus von CoD: Cold War bekommt einen neuen Spielmodus, der ebenfalls Outbreak heißt. Im Gegensatz zu anderen Zombie-Modi gibt es keine festgelegten Wege zum Ziel. Spieler können sich so viel Zeit nehmen, wie sie möchten, um die Gegend zu erkunden. Sie können entweder in Beutetruhen nach Belohnungen suchen, auf verschiedene zufällige Ereignisse stoßen oder einen Testcomputer aktivieren.

Außerdem bekommt ihr zum Start jeder Runde eine von vier verschiedenen Missionen, die auf den altbekannten Fireteams-Dirty-Bombs-Maps gespielt werden:

  • Defend: Hier müsst ihr eine vollständig intakte Probe von Zombie-Genen sichern, sie zu Forschungszwecken in ein Gerät legen und die Maschine verteidigen, während die Daten hochgeladen werden.
  • Escort: Hier müsst ihr einen Rover durch die Ausbruchszone eskortieren und zu einem Dimensionsportal führen.
  • Retrieve: Irgendwo in der Ausbruchszone gibt es zwei Äther-Ernteeinheiten, die rohes Ätherium aus der Atmosphäre gesammelt und Ätheriumkristalle in ihren Sicherheitskanistern gelagert haben. Diese Ätheriumkanister müssen schnell an einen sicheren Ort, genauer gesagt zu einer Rakete, gebracht werden.
  • Eliminate: In diesem Modus werden auf eurer Karte besondere Elite-Feinde markiert, die ihr in beliebiger Reihenfolge ausschalten müsst.
  • Holdout: Hier gilt es, einen massiven Ätherkristall aufzuspüren und zu zerstören. Dafür müsst ihr Sprengstoff platzieren und diesen für einen festgelegten Zeitraum vor anstürmenden Zombie-Wellen beschützen.

Nach dem Abschluss der gestellten Mission muss sich euer Team zu einem Leuchtfeuer begeben. Hier könnt ihr nun entscheiden, ob ihr die Mission beenden wollt oder durch ein Portal in den Dunklen Äther reisen wollt, wo weitere Missionen und noch größere Belohnungen auf euch warten.

CoD Cold War: Zombiehorden und Monster im Trailer zum Outbreak-Update 2:31 CoD Cold War: Zombiehorden und Monster im Trailer zum Outbreak-Update

Genau wie für Warzone gibt es auch für Outbreak während des Event-Zeitraums kosmetische Belohnungen zu gewinnen:

  • Gas Mask - Charm: In Outbreak, »successfully exfil 3 times«
  • Amigos - Sticker: In Outbreak, »eliminate 250 Zombies«
  • Dark Aether - Accessory: In Outbreak, »eliminate 10 elites«
  • Grasp for Power - Sticker: In Outbreak, »open 25 chests«
  • Pure Anguish - Charm: In Outbreak, »complete 3 World Events«
  • On the Move - Calling Card: In Outbreak, »Wrap 10 times«
  • Special Eliminations - Calling Card: In Outbreak, »eliminate 3 Special Zombies«
  • Not the Last - Emblem: In Outbreak, »use vehicles to eliminate 100 Zombies«
  • Stitched Together - Charm: In Outbreak, »complete 10 objectives«

Bleibt Outbreak auf Dauer?

Der neue Zombie-Modus verläuft in Warzone und Cold War also unterschiedlich, heißt aber in beiden Spielen gleich. Das sorgt derzeit für etwas Verwirrung bei den Spielern, denn in einem Spiel verschwindet Outbreak bald wieder.

In der Battle-Royale-Version des Spiels handelt es sich nämlich nur um ein zeitlich begrenztes Event. Das könnt ihr, wie oben erwähnt, bis zum 11. März 2020 spielen, ehe es wieder verschwindet. In Cold War hingegen ist Outbreak nicht limitiert, sondern ein permanenter Modus und bleibt somit auch in Zukunft im Spiel.

Wie geht es nach Outbreak weiter?

Schon länger hält sich das Gerücht, dass die Warzone-Karte Verdansk durch die Explosion einer Atombombe zerstört werden soll. Am 20. Februar 2021 nannte der üblicherweise gut informierte Twitter-Account ModernWarzone den 11. März 2021 als Datum, an dem endlich zum großen Knall kommen soll - passend zum Ende des Outbreak Events.

Ob sich Verdansk dann vorübergehend oder dauerhaft verändert oder sogar komplett zerstört wird, wird zur Zeit unter den Fans diskutiert. Ab der Mid-Season wissen wir vermutlich mehr.

Mehr dazu lest ihr in unserem Artikel, in dem wir alle Infos, Leaks und Gerüchte zur möglichen neuen Karte für euch gesammelt haben.

zu den Kommentaren (17)

Kommentare(17)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.