Ihr könnt Company of Heroes 3 schon jetzt kostenlos spielen: So geht's

Richtig gelesen: Company of Heroes 3 lässt sich schon vor Release kostenlos ausprobieren. Ihr müsst bloß ein paar Schritte beachten.

von Dimitry Halley,
13.07.2021 20:00 Uhr

Ist tatsächlich kein Scherz: Company of Heroes 3 wurde nicht nur offiziell angekündigt, es lässt sich auch jetzt schon ausprobieren. Gut, da stellt sich natürlich die Frage, ob die Demo ihre Zeit auch wert ist - und genau darauf haben wir die perfekte Antwort: Kollege Fabiano hat mehr als 15 Stunden in CoH 3 reingezockt, mit den Entwicklern gesprochen und bringt in unserer großen Titelstory zu Company of Heroes 3 so ziemlich alles auf den Punkt, was ihr wissen müsst. Also gerne lesen, bevor wir hier weiter machen. Wir warten solange.

Okay, gelesen? Gut, wir vertrauen euch da natürlich blind - und im Gegenzug erfahrt jetzt, wie ihr die Demo zu Company of Heroes 3 kostenlos ausprobieren könnt.

CoH 3 jetzt schon spielen: So geht's

Um die Pre-Alpha zu spielen, müsst ihr euch im Prinzip bloß beim Community-Testprogramm anmelden und euren Steam-Account verknüpfen. Dröseln wir das mal Schritt für Schritt auf:

  1. Besucht die offizielle Seite von Company of Heroes 3 und klickt auf »Play Now«.
  2. Folgt den Anweisungen und erstellt euch einen Relic-Account.
  3. In eurem verknüpften Email-Postfach sollte jetzt eine Bestätigungsmail landen.
  4. Folgt auch hier den Anweisungen und schließt eure Registrierung ab.
  5. Loggt euch ein und verknüpft euren Steam-Account mit eurem Relic-Account, indem ihr auf der Rewards-Seite auf »Pre-Alpha Review« klickt.
  6. Die Pre-Alpha sollte dann automatisch in eurer Steam-Bibliothek erscheinen.
  7. Saugt euch die Pre-Alpha und ab geht's.

Was für einen Rechner brauche ich?

Die Systemvoraussetzungen fallen vergleichsweise harmlos aus. Wer eine Geforce 1070 und solide Mittelklasse-Hardware besitzt, sollte eigentlich gut spielen können. Hier die konkreteren Daten der Entwickler:

Minimale Systemvoraussetzungen

  • Intel i5 Prozessor (8th Gen)
  • Nvidia Geforce 1060 oder gleichwertige Alternative, 4GB VRAM
  • 8 GB RAM

Empfohlene Systemvoraussetzungen

  • Intel i7 Prozessor (8th Gen)
  • Nvidia Geforce 1070 oder gleichwertige Alternative, 8 GB VRAM
  • 16 GB RAM

Verratet uns gerne, was ihr über Company of Heroes 3 denkt, ob euch die bisherigen Inhalte zusagen und wie ihr zum durchaus diskutablen Wechsel der Serie hin zu rundenbasierter Strategie steht.

zu den Kommentaren (50)

Kommentare(50)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.