Cyberpunk 2077 erscheint auf Google Stadia, aber erst später

Cyberpunk 2077 wird auch streambar sein, denn das neue Spiel von CD Projekt lässt sich auch auf Google Stadia spielen - allerdings wohl nicht zum Release.

von Michael Herold,
08.07.2020 20:12 Uhr

Keine Sorge, so ein Gerät im Gesicht braucht ihr nicht, um Cyberpunk 2077 spielen zu können. Dafür reicht ein PC, eine PS4, eine Xbox One oder aber Google Stadia. Keine Sorge, so ein Gerät im Gesicht braucht ihr nicht, um Cyberpunk 2077 spielen zu können. Dafür reicht ein PC, eine PS4, eine Xbox One oder aber Google Stadia.

Update vom 8. Juli 2020: Seit dieser Meldung wurde Cyberpunk 2077 zweimal verschoben. Das neue Release-Datum liegt auf dem 19. November 2020. Dann wird das Rollenspiel der Witcher-Macher für PC, PS4 und Xbox One veröffentlich. Die Konsolen-Versionen sind dann auch auf PS5 und Xbox Series X spielbar, werden später aber noch per Patch optimiert.

Später ist auch das Stichwort für Stadia: Die Fassung hat nämlich noch keinen offiziellen Release-Termin. Nach aktuellem Stand erscheint sie Ende des Jahres, womöglich also erst im Dezember.

Alles Wichtige zu Release, Gameplay und mehr rund um Cyberpunk erfahrt ihr in unserer großen Übersicht. Außerdem druften wir das Open-World-Spiel mittlerweile selbst ausprobieren und halten unsere Eindrücke in der großen Preview bei GameStar Plus fest:

Ursprüngliche Meldung: Cyberpunk 2077 wird auch auf Google Stadia spielbar sein. Das hat Google im »Stadia Connect«-Livestream zu Beginn der gamescom 2019 verraten. Dadurch lässt sich das Sci-Fi-Rollenspiel nicht nur auf dem PC, der Playstation 4 und der Xbox One zocken, sondern auch auf jedem anderen Endgerät, das Google Chrome unterstützt.

Theoretisch können wir Cyberpunk 2077 also auch auf dem Smartphone spielen. In einem neuen Gameplay-Trailer gab es im Stream außerdem jede Menge neue Spielszenen zu sehen. Im offiziell veröffentlichten Stadia-Trailer fehlen allerdings wieder einige davon.

Neues Gameplay aus Cyberpunk 2077 zeigt Verfolgungsjagd durch Night City 0:35 Neues Gameplay aus Cyberpunk 2077 zeigt Verfolgungsjagd durch Night City

Cyberpunk 2077 erscheint am 16. April 2020 und wenn ihr euch fragt, wie genau Googles Spiele-Streaming-Dienst überhaupt funktioniert, dann erfahrt ihr das in unserem Infoartikel zu Google Stadia. Weitere Spiele, die sich genau wie Cybepunk ebenfalls streamen lassen, findet ihr außerdem in unserer Liste mit allen Spielen für Google Stadia.

Auf der gamescom 2019 erwarten uns noch weitere neue Infos zum neuen Spiel der The-Witcher-Macher. Unter anderem bekommen wir erstmals die deutsche Synchronisation von Cyberpunk 2077 zu hören. Außerdem zeigt CD Projekt eine neue Gameplay-Demo, allerdings soll diese sich aus dem gezeigten Material der E3-Demo zusammensetzen.

Cyberpunk 2077 - Im E3-2019-Trailer taucht Keanu Reeves auf 4:14 Cyberpunk 2077 - Im E3-2019-Trailer taucht Keanu Reeves auf

zu den Kommentaren (68)

Kommentare(68)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen