Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

Günstigster Preis
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

14% gegenüber Flexi-Abo sparen
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Monatlich kündbar
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's

Seite 6: Diablo 3 Season 17 - Klassenguides: Die besten Builds

Der beste Mönch-Build: LoN Wave of Light

Der Mönch profitiert mit seiner Woge des Lichts vom LON-Seasonbonus.Der Mönch profitiert mit seiner Woge des Lichts vom LON-Seasonbonus.

Wie bei vielen anderen Klassen setzt auch der Mönch in Season 17 komplett auf seine LON-Skillung. Hier heißt es ebenso: Ihr habt den Set-Bonus ohne die Ringe, also könnt ihr in Sachen Items komplett auf Uralte Ausrüstung setzen. Grund dafür ist seine Woge des Lichts, die sehr gut Schaden austeilt.

Allgemein ist der Mönch in dieser Season auch eine gute Wahl, wenn ihr nur schnell eure Seasonreise absolvieren und die neuen Flügel abholen wollt.

Der Build der aktuellen Season lässt sich sehr einfach spielen. Ihr selbst nutzt die Woge des Lichts um Schaden zu machen und eure Geisterbegleiter übernehmen die Ressourcenregeneration für euch. Für niedrigere Schwierigkeitsgrade eignet sich hier noch die Waffe In-Geom.

Wenn ihr euch an höheren Leveln oder auch den neuen Qualstufen versuchen wollt, ist es jedoch sinnvoll, diese gegen Kyoshiros Klinge auszutauschen. Wenn ihr im Schnitt eine Millionen Lebenspunkte vorweisen könnt, solltet ihr auch mit dem Überleben kein Problem haben.

So wird er gespielt:

  • Eure zwei Begleiter regenerieren eure Ressourcen
  • Ihr konzentriert euch darauf, eure Woge des Lichts in die Gegnermengen zu zaubern
  • Webt regelmäßig einen Zyklonschlag ein, um eure Verbündeten durch die Bindungen der niederen Götter zu stärken und euch selbst mit Lefebvres Monolog zu schützen
  • Offenbarung, Rasender Angriff und das Mantra der Entrückung verleihen zusätzlichen Schutz und laden sich durch den Obsidianring des Tierkreises und möglichst viele Items mit Abklingzeitreduktion schneller auf

Fertigkeiten-Skillung

Legendäre Items

Kopf

Schultern

Körper

Hände

Handgelenke

Hüfte

Beine

Sumpflandstampfer mit Feuer-Schadensbonus

Füße

Waffe

Schild

Amulett

Höllenfeueramulett mit Sechster Sinn

Ring

Ring

Einheit (Solo) / Stein von Jordan (Gruppe)

Kanais Würfel

Der Weihrauchstab verbessert eure Woge des Lichts und ist damit elementar für dieses Build. Er reduziert nämlich deren Kosten und erhöht gleichzeitig den Schaden enorm. Die Bindungen der niederen Götter erhöhen den Schaden eurer zwei Verbündeten.

Legendäre Edelsteine

Weil ihr eure Woge des Lichts auch auf Distanz einsetzen könnt, ist Zeis Stein ein potenter Schadensbonus. Auch die anderen beiden Gems konzentrieren sich fast komplett auf mehr Schaden.

Dazu lohnen sich noch diese normalen Edelsteine:

Diablo 3: Reaper of Souls - Artworks & Konzeptzeichnungen ansehen

6 von 7

nächste Seite



Kommentare(73)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen