Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

Günstigster Preis
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

14% gegenüber Flexi-Abo sparen
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Monatlich kündbar
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's

Seite 4: Die 10 besten Echtzeit-Strategiespiele - Meisterwerke von Age of Empires bis Warcraft

Platz 1: Warcraft 3

Darum legendär:

Das Beste an Warcraft 3 - da wissen wir gar nicht, wo wir anfangen sollen! Mit der Geschichte um Prinz Arthas erzählte es eine der packendsten Storys, die wir je in einem Strategiespiel erlebt haben. Und das über vier umfangreiche Kampagnen, die in Sachen Abwechslung und Einfallsreichtum ihresgleichen suchen. Nicht zu vergessen das Addon The Frozen Throne, das hier doch tatsächlich nochmal einen drauf setzte.

Und dann ist da noch der Kartenditor. Warcrafts Mapping-Szene verhalf ganz nebenbei gleich mehreren eigenen Genres zum weltweiten Durchbruch: Tower Defense zum Beispiel. Oder Mobas, die mit der Warcraft-Map Defense of the Ancients zum Massenphänomen wurden. Ähnlich wie bei Age of Empires 2 sorgt das alles dafür, dass auch fast 20 Jahre nach seinem Release hunderte Fans dem Spiel die treue halten und sich nach wie vor in ausufernden Online-Partien an die Gurgel gehen.

Warcraft 3 heute:

Derweil führte Blizzard den Erfolg von Warcraft 3 nie fort. Das Universum ging danach ins Online-Rollenspiel World of Warcraft über, auf ein neues Strategiespiel in der Welt von Azeroth warten Fans bis heute. Blizzard bemühte sich immerhin um ein Remaster des legendären Klassiker, das anfangs auch noch sehr vielversprechend klang. Inzwischen ist Reforged jedoch erschienen und entpuppte sich als äußerst Feature-armes Grafikupdate. Ein schwerer Schlag für die treue Community. Das Warcraft 3 in seiner ursprünglich Version bis heute unerreicht geblieben ist, ändert sich durch das vermurkste Remaster glücklicherweise nicht.

Entwickler: Blizzard Entertainment
Release: 3. Juli 2002

4 von 4

nächste Seite



Kommentare(280)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen