Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

Günstigster Preis
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

14% gegenüber Flexi-Abo sparen
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Monatlich kündbar
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's

Seite 2: Die 10 besten Echtzeit-Strategiespiele - Meisterwerke von Age of Empires bis Warcraft

Platz 7: Stronghold

Darum legendär:

Die schönsten Burgen bauen, die stolzesten Ritterheere ausheben, die spannendsten Belagerungen schlagen: Die Faszination von Stronghold ist leicht erklärt. Kaum ein Spiel widmet sich so detailverliebt allen Aspekten des mittelalterlichen Burgbaus und verbindet dabei Aufbauspiel mit Echtzeitstrategie.

Die Krone setzte dem Ganzen das Standalone-Addon Crusader auf, indem es klassische Multiplayerschlachten einführte und das Szenario in die Kreuzzüge verfrachtete. Schade nur: Seitdem ist kein Serienteil mehr an diese Original-Meisterwerke herangekommen.

Stronghold heute:

Es ist ja ziemlich erstaunlich, wie sich die Stronghold-Serie nach Crusader überhaupt noch so lange auf den Beinen halten konnte. Es folgten nämlich zwar jede Menge, aber nicht ansatzweise so faszinierende Nachfolger. Den nächsten Versuch wird Stronghold Warlords wagen, das erste Stronghold im feudalen Asien. Wie sich dieser Schritt auf die Spielmechanik auswirkt, klären wir in unserer Preview zu Stronghold Warlords und im Interview mit Serien-Erfinder Simon Bradbury.

Entwickler: FireFly Studios
Release: 17. Oktober 2001

Platz 6: Company of Heroes

Darum legendär:

Filmreife Bombast-Schlachten und knallharter strategischen Anspruch müssen sich keineswegs ausschließen. In Company of Heroes sind sie beste Freunde. Seine Story-Kampagne inszeniert einen gnadenlosen und packenden Weltkrieg, und wenn Truppen auf dem Feld aufeinanderprallen, kracht's gewaltig.

Aber Company of Heroes ist alles andere als ein Spektakel-Blender: Statt Massenschlachten setzt es auf kleinere Gefechte, in denen wir auf jeden einzelnen Mann und Panzer achten müssen. Wer nicht clever Deckung nutzt, seine Truppen richtig ausrüstet, dem Feind in die Flanke fällt, an mehreren Fronten gleichzeitig kämpft und seine Nachschubrouten im Blick behält, der gewinnt keinen Blumentopf.

Company of Heroes heute:

Das Weltkriegs-RTS wurde noch bis 2009 mit weiteren Addons vergrößert und bekam schließlich 2013 den Nachfolger Company of Heroes 2 spendiert. Das Spiel erbte alle Stärken seines Vorgängers und gelang sogar ein spannender Kniff: Sie verlagerten das Szenario kurzerhand an die Ostfront, wodurch Wetter und Kälte in unseren Schlachtplan Einzug hielten.

Entwickler: Relic Entertainment
Release: 26. September 2006

Platz 5: Medieval 2: Total War

Darum legendär:

Medieval 2 zeigte uns die geniale Total-War-Formel in Höchstform: Auf der Kampagnenkarte jonglieren wir Religion, Familienverwaltung, zahlreiche Agenten und zwei grundlegend unterschiedliche Siedlungstypen, auf dem Feld hetzen wir unsere mächtigen Ritter in glorreiche Massenschlachten.

Und dann sind da noch die Mods! Von allen Total Wars hat Medieval 2 die eifrigste Modding-Szene. Bergeweise neuer Völker, noch tiefere und komplexere Spielmechanik oder gar völlig neue Szenarien wie Herr der Ringe und Game of Thrones: Hier bleibt kein Wunsch unerfüllt. Und das macht Medieval 2 bis heute zu einem richtig lohnenswerten Kauf.

Medieval 2 heute:

Die Total-War-Fans sehnen sich bis heute nach einem Medieval 3, doch bisher ist dieser Traum vergebens. Natürlich veröffentlicht Creative Assembly in aller Regelmäßigkeit andere Total-War-Spiele, bedient sich dafür aber ganz und gar anderer Epochen. Zwar gab es ein Karl-der-Große-Addon für Attila und den Saga-Ableger Thrones of Britannia, die beide im Mittelalter stattfanden, doch keines davon erreichte je die Spitzenklasse eines Medieval 2.

Die besten Total Wars: Alle Spiele der Serie im Ranking

Entwickler: Creative Assembly
Release: 10. November 2006

2 von 4

nächste Seite


zu den Kommentaren (280)

Kommentare(280)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen