GameStar Plus Logo
Weiter mit GameStar Plus

Wenn dir gute Spiele wichtig sind.

Besondere Reportagen, Analysen und Hintergründe für Rollenspiel-Helden, Hobbygeneräle und Singleplayer-Fans – von Experten, die wissen, was gespielt wird. Deine Vorteile:

Alle Artikel, Videos & Podcasts von GameStar
Frei von Banner- und Video-Werbung
Jederzeit online kündbar

Mit deinem Account einloggen.

Seite 2: Die 10 besten Echtzeit-Strategiespiele aller Zeiten

Platz 7: Stronghold

Hall of Fame der besten Spiele - Stronghold PLUS 3:56 Hall of Fame der besten Spiele - Stronghold

Entwickler: FireFly Studios | Release: 17. Oktober 2001 | Wertung: 87

Darum legendär:

Die schönsten Burgen bauen, die stolzesten Ritterheere ausheben, die spannendsten Belagerungen schlagen: Die Faszination von Stronghold ist leicht erklärt. Kaum ein Spiel widmet sich so detailverliebt allen Aspekten des mittelalterlichen Burgbaus und verbindet dabei Aufbauspiel mit Echtzeitstrategie.

Die Krone setzte dem Ganzen das Standalone-Addon Crusader auf, indem es klassische Multiplayerschlachten einführte und das Szenario in die Kreuzzüge verfrachtete. Schade nur: Seitdem ist kein Serienteil mehr an diese Original-Meisterwerke herangekommen.

Stronghold heute:

Es ist ja ziemlich erstaunlich, wie sich die Stronghold-Serie nach Crusader überhaupt noch so lange auf den Beinen halten konnte. Es folgten nämlich zwar jede Menge, aber nicht ansatzweise so faszinierende Nachfolger. Den nächsten Versuch wird Stronghold Warlords wagen, das erste Stronghold im feudalen Asien. Wie sich dieser Schritt auf die Spielmechanik auswirkt, klären wir in unserer Preview zu Stronghold Warlords und im Interview mit Serien-Erfinder Simon Bradbury.

Platz 6: Age of Mythology

Entwickler: Ensemble Studios | Release: 11. November 2002 | Wertung: 87

Darum legendär:

Ein wenig mogeln wir ja fast schon mit Age of Mythology in dieser Liste. Denn wenn man es ganz genau nimmt, gehört das Spiel trotzdem zur Age-of-Empires-Reihe (und ja, Age of Empires steht hier noch irgendwo). Aber dann unterscheidetet es sich auch wieder extrem von seinen Vorgängern, denn Age of Mythology hat den Realismus über Bord gehen lassen.

Das bewährte RTS-Konzept von Age of Empires wurde mit allerlei übernatürlichen Kreaturen und Wundern ordentlich aufgepeppt. So schicken wir Hydras oder Zentauren in die Schlacht, oder greifen auf die Macht zahlreiche Götter aus nordischen, ägyptischen oder griechischen Pantheons zurück. Dadurch spielen sich die Fraktionen sehr viel unterschiedlicher als bei Age of Empire.

Age of Mythology heute:

Auch wenn Age of Mythology bei seinem Release ein ähnlicher Erfolg beschert war, wie Age of Empires, bildete sich kein bis heute andauernder Kult um dieses Spiel. Deshalb gibt es bis heute wohl auch kein Age of Mythology 2. Allerdings betonte Microsoft erst kürzlich, man habe das Spiel nicht vergessen. Vielleicht bekommen wir ja bald zumindest eine aufwändige Age of Mythology: Definitive Edition spendiert.

Kommt noch eine Age of Mythology: Definitive Edition?   44     3

Mehr zum Thema

Kommt noch eine Age of Mythology: Definitive Edition?

Platz 5: Medieval 2: Total War

Entwickler: Creative Assembly | Release: 10. November 2006 | Wertung: 91

Darum legendär:

Medieval 2 zeigte uns die geniale Total-War-Formel in Höchstform: Auf der Kampagnenkarte jonglieren wir Religion, Familienverwaltung, zahlreiche Agenten und zwei grundlegend unterschiedliche Siedlungstypen, auf dem Feld hetzen wir unsere mächtigen Ritter in glorreiche Massenschlachten.

Und dann sind da noch die Mods! Von allen Total Wars hat Medieval 2 die eifrigste Modding-Szene. Bergeweise neuer Völker, noch tiefere und komplexere Spielmechanik oder gar völlig neue Szenarien wie Herr der Ringe und Game of Thrones: Hier bleibt kein Wunsch unerfüllt. Und das macht Medieval 2 bis heute zu einem richtig lohnenswerten Kauf.

Medieval 2 heute:

Die Total-War-Fans sehnen sich bis heute nach einem Medieval 3, doch bisher ist dieser Traum vergebens. Natürlich veröffentlicht Creative Assembly in aller Regelmäßigkeit andere Total-War-Spiele, bedient sich dafür aber ganz und gar anderer Epochen. Zwar gab es ein Karl-der-Große-Addon für Attila und den Saga-Ableger Thrones of Britannia, die beide im Mittelalter stattfanden, doch keines davon erreichte je die Spitzenklasse eines Medieval 2.

Damit Medieval 3 perfekt wird, brauchen wir Spiele wie Troy   18     16

Mehr zum Thema

Damit Medieval 3 perfekt wird, brauchen wir Spiele wie Troy

2 von 4

nächste Seite


zu den Kommentaren (486)

Kommentare(486)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.