Dying Light 2 nochmal spielen? In Kürze bekommt ihr dafür einen exzellenten Grund

Techland stellt für Dying Light 2 "eins der bisher größten Updates" in Aussicht. Und das soll endlich ein Feature bringen, auf das viele Fans warten: New Game Plus.

von Vali Aschenbrenner,
06.04.2022 12:37 Uhr

Peacekeeper oder Überlebende? Mit New Game+ könnt ihr bald die Story von Dying Light 2 von der anderen Seite erleben - ohne dabei auf Aidens Skills zu verzichten. Peacekeeper oder Überlebende? Mit New Game+ könnt ihr bald die Story von Dying Light 2 von der anderen Seite erleben - ohne dabei auf Aidens Skills zu verzichten.

In Dying Light 2 könnt ihr schon jetzt sehr viel Zeit investieren. Schon bald bekommt ihr aber einen verdammt guten Grund, das Spiel noch einmal von vorne anzugehen: New Game Plus soll endlich kommen - und das im Zuge eines der bisher größten Updates Ende April.

Wir liefern euch alle Infos, was Techland bisher zu dem geplanten Update verraten hat und was ihr zu New Game+ für Dying Light 2 wissen wolltet. Wie ihr eure Spielzeit in dem Zombie-Titel mit Open World am besten nutzt, erfahrt ihr hingegen hier:

So holt ihr das Beste aus der Spielzeit heraus   8     4

Dying Light 2

So holt ihr das Beste aus der Spielzeit heraus

New Game+ in Dying Light 2?

Wann kommt New Game Plus? Für Ende April verspricht Entwickler Techland eins der bisher größten Updates für Dying Light 2. Einen konkreten Termin gibt es dafür noch nicht. Wir halten euch natürlich auf dem Laufenden, sobald das Studio mehr Infos dazu verrät.

Warum ist New Game Plus so spannend? Mit New Game+ könnt ihr für gewöhnlich die Geschichte eines Spiels aufs Neue erleben, sofern ihr die bereits beendet habt, ohne komplett von vorne anzufangen. Skills und verdiente Ausrüstung bleiben dabei in der Regel erhalten, manchmal gibt es auch neue Herausforderungen in Form härterer Gegner, für deren Beseitigung besserer Loot lockt.

Wie genau New Game Plus in Dying Light 2 aussehen wird, ist aktuell nicht bekannt. Wir könnten uns aber vorstellen, dass ihr die Story, Nebenmissionen und Open World-Aktivitäten auf ein Neues absolvieren könnt. Aidens freigeschaltete Skills und gesammelte Inhibitoren solltet ihr in euren neuen Spielstand übertragen können. Dabei handelt es sich zwar um reine Spekulation, in unseren Augen würde dies aber allemal Sinn machen.

Tatsächlich wartet die Community schon seit kurz nach Release auf New Game+ für Dying Light 2. Viele Spieler hätten sich diese Option von Anfang an gewünscht, die Nachricht dürfte also bei Fans auf offene Arme stoßen.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.
Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Twitter angezeigt werden.

Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum Twitter-Inhalt

Was das Update noch liefern soll: Für das anstehende Update verspricht Techland außerdem Fehlerbehebungen für den Solo- und Koop-Modus von Dying Light 2. Weitere Details sind aktuell nicht bekannt, da aber von einem der größten Updates die Rede ist, dürfte Techland noch weitere Neuerungen und Verbesserungen geplant haben.

Was ihr sonst zu Dying Light 2 wissen solltet

Die letzten Patches für Dying Light 2 sorgten noch für Aufregung in der Community. Kontroverse Änderungen und ein gebrochenes Versprechen kamen nicht allzu gut an. Seitdem ist Techland zurückgerudert und hat beispielsweise dem beliebten Korek-Charme einen Buff spendiert.

Für Dying Light 2 wurde außerdem schon eine Handvoll Gratis-DLCs in Form von zusätzlichen Waffen, Outfits und Herausforderungen veröffentlicht. Was für Addons und Erweiterungen Techland für die Zukunft plant, findet ihr in unserer Übersicht zur Roadmap von Dying Light 2:

Diese Updates und DLCs erwarten euch   115     3

Roadmap zu Dying Light 2

Diese Updates und DLCs erwarten euch

Werdet ihr Dying Light 2 mit dem Release von New Game+ Ende April 2022 einen weiteren Besuch abstatten? Oder lässt euch dieses Update-Versprechen kalt? Was für Verbesserungen, Änderungen und neue Inhalte würdet ihr euch für die Zukunft von Dying Light 2 wünschen? Lasst es uns in den Kommentaren wissen!

zu den Kommentaren (26)

Kommentare(26)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.