Ein »kleiner Teil« von CoD: Modern Warfare ist ein Jahr lang PS4-exklusiv

Ein Exklusiv-Deal zwischen Sony und Activision sorgt für Aufregung in der Community: Einen bestimmten Modus innerhalb des Spec-Ops-Koop gibt‘s bis Oktober 2020 nur auf PS4.

von Philipp Elsner,
25.09.2019 11:10 Uhr

In Spec Ops absolviert ihr allein oder im Koop Missionen gegen KI-Gegner. Auch PC-Spieler können Spec Ops zum Launch spielen.In Spec Ops absolviert ihr allein oder im Koop Missionen gegen KI-Gegner. Auch PC-Spieler können Spec Ops zum Launch spielen.

Im Rahmen des PlayStation-Events »State of Play« wurde am 24. September angekündigt, dass ein Teil von Call of Duty: Modern Warfare für ein Jahr ausschließlich auf PlayStation 4 spielbar sein wird. Das sorgte nicht nur für Unmut bei den Fans, sondern auch für viel Verwirrung und Fehlinformationen - wir klären deshalb auf, was es genau mit dem Exklusiv-Deal auf sich hat.

Was ist PS4-exklusiv?

Bis zum 1. Oktober 2020 müssen PC- und Xbox-Spieler auf die Survival-Variante im Spec-Ops-Spielmodus verzichten. Bei Spec Ops handelt es sich um eine Reihe von Koop-Missionen, die erstmals in Modern Warfare 2 eingeführt wurden, in den CoD-Ablegern der letzten Jahre aber nicht mehr enthalten waren - stattdessen gab's den Zombie-Modus.

Spec Ops wird nach wie vor direkt zum Release von Modern Warfare auf allen Plattformen spielbar sein, lediglich die Survival-Missionen innerhalb des Spielmodus bleiben PS4-Spielern vorbehalten. Bei Survival handelt es sich offenbar um einen Horde-Modus von Spec Ops, in dem wir Gegnerwellen abwehren müssen.

Spieler sind empört

Viele Fans reagierten enttäuscht auf die Ankündigung des Exklusiv-Deals. Einzelne Spieler drohten gar mir der Stornierung ihrer Vorbestellung. Auf reddit häufen sich wütende Posts, in denen Activision und Sony Gier vorgeworfen wird.

Zugleich sind auch viele Fehlinformationen im Umlauf, der Spec-Ops-Spielmodus an sich sei ein Jahr lang PS4-exklusiv, was nicht der Fall ist. Die Entwickler versuchen derweil, die Wogen zu glätten.

Call of Duty: Modern Warfare - Alle Operator im Spiel ansehen

Das sagt der Entwickler

So meldete sich unter anderem Taylor Kurosaki, der Narrative Director für CoD MW bei Infinity Ward, via Twitter mit einer Klarstellung zum Exklusiv-Deal zu Wort. So sei der Survival-Modus nur »ein kleiner Teil von Spec Ops« und mache lediglich ein Prozent des gesamten Spiels aus, die restlichen 99 Prozent erscheinen zeitgleich für alle Plattformen.

Die Entscheidung für den Exklusiv-Deal mit Sony sei nicht bei den Entwicklern, sondern auf Chefebene getroffen worden. Man verstehe den Ärger der Fans, arbeite aber hart daran, den Käufern die bestmögliche Spielerfahrung zu liefern.

Maps & Updates für alle gleichzeitig

Abgesehen vom Survival-Modus in Spec Ops, soll es keine weiteren Exklusiv-Deals oder Vorteile geben. So erscheinen beispielsweise neue DLC-Maps für Modern Warfare erstmals kostenlos und für alle Plattformen gleichzeitig. »Es gibt sonst KEINEN Exklusiv-Content, Punkt«, versichert Kurosaki.

Call of Duty: Modern Warfare - Story Trailer [Deutsche Version] - Filmreifer Trailer macht neugierig auf die Handlung 2:17 Call of Duty: Modern Warfare - Story Trailer [Deutsche Version] - Filmreifer Trailer macht neugierig auf die Handlung


Kommentare(125)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen