Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

Günstigster Preis
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

14% gegenüber Flexi-Abo sparen
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Monatlich kündbar
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's

Seite 5: Elder Scrolls 4: Oblivion

Sim Fantasy

Sonnenuntergang in Chorrol: Die Häuser sind in goldgelbes Licht getaucht. Sonnenuntergang in Chorrol: Die Häuser sind in goldgelbes Licht getaucht.

»Statt wie in einem japanischen Rollenspiel den Spieler auf eine sehr lineare Reise zu schicken, sehen wir Oblivion als eine Art Fantasy-Welt-Simulator. Wir erschaffen eine große, sehr lebendige Welt und stellen die Spieler mitten hinein«, sagt Pete Hines. Ein Schritt in diese Richtung sind die rund 1.000 NPCs. Deren Waffen und Schilde glänzen mit vielen kleinen Details, und über ihre Gesichter wurde für lebensechten Teint eine lichtdurchlässige Textur gelegt. Kleine Unregelmäßigkeiten sorgen dafür, dass die Köpfe nicht zu symmetrisch und damit unnatürlich erscheinen. Die Stimmung der NPCs steht ihnen buchstäblich ins Gesicht geschrieben. Wütend, furchtsam, fröhlich, neutral oder traurig - Ihr Verhalten und Ihre Antworten in Gesprächen beeinflussen die Gefühlslage der computergesteuerten Charaktere, die dank des neuen Radiant-KI-Systems allesamt ihr eigenes Leben führen. Brechen Sie ins Haus eines Bauern ein, der nach einem harten Tag auf dem Feld gerade ins wohlverdiente Bett steigt, freut er sich nicht gerade darüber und sagt Ihnen spätestens beim nächsten Wiedersehen ein paar passende Takte dazu. Ein Wirt schließt jeden Abend zur gleichen Zeit sein Gasthaus, Händler machen regelmäßig Feierabend. Läuft das Leben der Bewohner von Tamriel nicht ein bisschen wie auf Schienen ab? »Hey, jetzt, wo du es sagst: Ich bin fünf Tage pro Woche mindestens von neun bis sechs in meinem Büro in dieser Firma«, lacht Todd - und hat natürlich Recht: Das Leben an sich und das der NPCs in Oblivion folgt gewissen Regeln, die jedoch von besonderen Ereignissen unterbrochen werden können.

PDF (Original) (Plus)
Größe: 2,7 MByte
Sprache: Deutsch

5 von 8

nächste Seite


zu den Kommentaren (0)

Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.