Elite: Dangerous - Wings-Update (v1.2) veröffentlicht

Frontier Developments hat das Update 1.2 für Elite: Dangerous veröffentlicht. Die Weltraum-Simulation verfügt damit ab sofort über das vor längerem angekündigte Wings-Feature. Außerdem gibt es weitere Neuerungen.

von Tobias Ritter,
11.03.2015 08:19 Uhr

Elite: Dangerous ist ab sofort in der Version 1.2 verfügbar. Das neue Update bringt unter anderem das Geschwader-Feature (Wings) mit sich.Elite: Dangerous ist ab sofort in der Version 1.2 verfügbar. Das neue Update bringt unter anderem das Geschwader-Feature (Wings) mit sich.

Das Entwicklerstudio Frontier Developments hat das Update 1.2 für Elite: Dangerous in seiner finalen Version veröffentlicht. Damit ist das sogenannte Wings-Update ab sofort verfügbar. Heißt: Spieler dürfen nun eigene Geschwader bilden und können so besser zusammenarbeiten.

Geschwader-Mitglieder teilen sich die Belohnungen für zerstörte Schiffe. Allerdings skaliert das Spiel selbst auch mit der Zusammenarbeit der Spieler und generiert größere Herausforderungen in der Spielwelt.

Das Wings-Feature bringt aber auch Änderungen an den Kommunikationsmöglichkeiten in Elite: Dangerous mit sich. Unter anderem gibt es etwa offene Text-Übermittlungen an alle nahen Schiffe. Der Empfang lässt sich jedoch auch grundsätzlich ausschalten. Hinzu kommt eine Änderung bei Starport-Chats: Angedockte Spieler bleiben nun automatisch auf der Comm-Liste ihrer Mitspieler.

Darüber hinaus gibt es Balancing-Anpassungen an den Reparaturkosten und eine Debug-Kamera-Option, die eine Außenansicht des eigenen Raumschiffs ermöglicht.

Ebenfalls neu: Zwei neue Schiffsmodelle namens Fer-de-Lance und Vulture.

Die Download-Größe des Patches beträgt 3,67 Gigabyte. Die äußerst umfangreichen Patchnotes finden sich auf frontier.co.uk.

» Elite: Dangerous im Test - Das unepische Epos

Elite: Dangerous - Wunderschöner Gameplay-Trailer von der GDC 1:10 Elite: Dangerous - Wunderschöner Gameplay-Trailer von der GDC

Elite: Dangerous - Screenshots ansehen


Kommentare(35)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Sponsored

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen