Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

Günstigster Preis
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

14% gegenüber Flexi-Abo sparen
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Monatlich kündbar
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's

Seite 4: F.E.A.R.

Schattenspiele

The Ring lässt grüßen: Das Mädchen meuchelt den fliehenden Soldaten gnadenlos.The Ring lässt grüßen: Das Mädchen meuchelt den fliehenden Soldaten gnadenlos.

Auch wenn uns in F.E.A.R. keine Gegnerhorden hetzen, zerrt das Spiel an den Nerven. Das liegt zum Großteil an den grandiosen Licht- und Schatteneffekten, die den Schauplätzen eine gruselige Grundstimmung verleihen. Dennoch bleiben die Levels stets heller als in Doom 3. Und anders als in id Softwares Shooter dürfen Sie die Taschenlampe zeitgleich mit einer Waffe tragen. Ob Nachteile wie schwindende Battereiereserven diesen Vorteil ausgleichen sollen, ist noch nicht entschieden.

Auch beim Sounddesign hat sich Monolith ins Zeug gelegt: So hören wir, wenn die Umgebung besonders ruhig ist, unser Herz schlagen, begleitet von subtiler Horrormusik. Zudem kommen immer wieder kaum verständliche Funkspruchfetzen an, die nicht gerade beruhigend wirken. Ob das Spiel eine deutsche Sprachausgabe bekommt, steht noch nicht fest.

PDF (Original) (Plus)
Größe: 989,1 KByte
Sprache: Deutsch

4 von 5

nächste Seite



Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen