GameStar Plus Logo
Weiter mit GameStar Plus

Wenn dir gute Spiele wichtig sind.

Besondere Reportagen, Analysen und Hintergründe für Rollenspiel-Helden, Hobbygeneräle und Singleplayer-Fans – von Experten, die wissen, was gespielt wird. Deine Vorteile:

Alle Artikel, Videos & Podcasts von GameStar
Frei von Banner- und Video-Werbung
Einfach online kündbar

F.E.A.R.

Vivendi lehrt uns das Fürchten - denn ihr neuester Gruselshooter schockt mit fiesen Überraschungen und viel Blut.

02.03.2005 16:16 Uhr

Die Mutanten können sich teleportieren und greifen stets mit gezielten Sprüngen an. Die Mutanten können sich teleportieren und greifen stets mit gezielten Sprüngen an.

Halb drei Uhr in Paris: Im Präsentationsraum von Vivendi Universal starren etwa 40 Journalisten auf eine große Leinwand. Totenstill ist es im dunklen Saal - sind die Gäste sprachlos vor Erstaunen? Oder wie festgefroren vor Angst? Lezteres, denn was auf der Leinwand läuft, stellt fast jedes Gruselspiel der letzten Jahre in den Schatten. Vivendi präsentierte den Horror-Shooter F.E.A.R. - das neueste Werk der No One Lives Forever- und Tron 2.0-Macher von Monolith setzt auf Horrorfilm-Flair und grandiose Grafik. Wird F.E.A.R. den bisherigen Horror-Star Doom 3 schlagen in Sachen Gänsehaut?

PDF (Original) (Plus)
Größe: 989,1 KByte
Sprache: Deutsch

1 von 5

nächste Seite


GameStar Plus Logo
Weiter mit GameStar Plus

Wenn dir gute Spiele wichtig sind.

Exklusive Tests, mehr Podcasts, riesige Guides und besondere Reportagen für Rollenspiel-Helden, Hobbygeneräle und Singleplayer-Fans – von Experten, die wissen, was gespielt wird. Deine Vorteile:

Alle Artikel, Videos & Podcasts von GameStar
Frei von Banner- und Video-Werbung
Einfach online kündbar

Mit deinem Account einloggen.

zu den Kommentaren (0)

Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.