Fortnite - Patch 5.1 bringt Playground-Modus mit »mehr Loot« zurück

Der beliebte Playground-Modus kehrt zurück und bietet einige Verbesserungen. Eine Stunde lang können sich Fortnite-Fans in diesem besonderen Modus austoben.

von Dimitry Halley,
24.07.2018 10:37 Uhr

Der Playground-Modus ermöglicht in Fortnite dank massig Zeit auch massige Bauten.Der Playground-Modus ermöglicht in Fortnite dank massig Zeit auch massige Bauten.

Update 5.1 beschert Fortnite nicht nur die extrem schicke P90-Maschinenpistole, sondern auch eine Rückkehr des berühmt berüchtigten Playground-Modus. »Berüchtigt« deshalb, weil der Mode bei erstmaligem Erscheinen vor einigen Wochen durchaus seine Schwierigkeiten mitbrachte. Doch jetzt soll alles besser, sauberer und damit spaßiger laufen.

Zur Erinnerung: Im zeitlich befristeten Playground-Modus wächst das Zeitlimit der Fortnite-Runde auf eine satte Stunde an, erst fünf Minuten vor Schluss schrumpfen die Grenzen der Spielwelt. Die Spawn- und Ressourcen-Raten werden massiv erhöht, es gibt Friendly Fire und dank der langen Spieldauer entstanden damals beeindruckende Fortnite-Bauten wie zum Beispiel die Freiheitsstatue.

Die neue Iteration des Playground-Modus soll zudem diverse Überarbeitungen mitbringen, konkret wissen wir darüber aber noch nicht viel. Eine Info kennen wir jedoch: Es gibt jetzt eine Art Team-Auswahl, die verhindern soll, dass Spieler die ganze Zeit an den Bauten der Kollegen herumfummeln können.

Der Modus erscheint wie erwähnt im Verbund mit Patch 5.1 am 25. Juli. Die konkreten Patch Notes des Updates stehen noch nicht fest, wir informieren euch aber, sobald wir mehr wissen.

Mehr zu Fortnite: Alle Neuerungen von Season 5

Fortnite - Der Battle Pass von Season 5 ansehen


Kommentare(1)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen